Was Ist Die Billigste Währung Der Welt Im Verhältnis Zum Dollar?

Was Ist Die Billigste Währung Der Welt Im Verhältnis Zum Dollar?
Was Ist Die Billigste Währung Der Welt Im Verhältnis Zum Dollar?

Video: Was Ist Die Billigste Währung Der Welt Im Verhältnis Zum Dollar?

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Der Dollar-Index - Wie verwende ich den Index im Trading? 2023, Januar
Anonim

Es gibt viele Länder auf der Welt, in denen Sie sich mit hundert Dollar in der Tasche wie ein echter Millionär fühlen können. Hier sind zehn der billigsten Landeswährungen der Welt, bei denen Preisschilder in Geschäften in Tausenden und manchmal sogar Millionen gemessen werden.

Was ist die billigste Währung der Welt im Verhältnis zum Dollar?
Was ist die billigste Währung der Welt im Verhältnis zum Dollar?
image
image

Die Währung von Simbabwe ist der Dollar (ZWL). Diese Währung wurde 2009 verboten. Unglaublicherweise war ein US-Dollar im Juni 2009 ungefähr 45 Millionen simbabwisches Geld wert. Inzwischen sind der US-Dollar und die südafrikanische Welt in Simbabwe zur Abrechnungswährung geworden, weil die Inflationsrate hierzulande schlichtweg über dem Maßstab liegt.

image
image

Die Währung des Iran ist der Rial (IRR). Ein US-Dollar kostet hier etwa 26.931 IRR. Das Land lebt seit vielen Jahren unter den Bedingungen harter Wirtschaftssanktionen westlicher Länder, und die iranische Wirtschaft hat sich nach dem blutigen Iran-Irak-Krieg noch nicht erholt.

image
image

Die Währung Vietnams ist der Dong (VND). Ein Dollar kostet hier 21.388 VND. Die Wirtschaftspolitik der vietnamesischen Regierung hält die Landeswährung gezielt auf niedrigem Niveau. Dies trägt dazu bei, die Exporte zu steigern und den Übergang von einer Planwirtschaft zum Kapitalismus zu erleichtern.

image
image

Indonesiens Währung ist die Rupie (IDR). In diesem Inselstaat erhielt ein US-Dollar Ende 2014 12.336 Rupien. Die Hauptprobleme Indonesiens sind laut internationalen Experten ein hohes Maß an Korruption, schlechte Infrastruktur, schlechte geografische Lage und Bürokratie.

image
image

Die Währung von Weißrussland ist der Rubel (BYR). In der Republik Belarus wird der nationale Währungskurs von der Nationalbank festgelegt. Ein Dollar kostet hier 10.950 BYR. Im Dezember 2014 führte dieses Land eine Steuer von 30 % auf den Erwerb von Währungen ein. Es stellt sich heraus, dass der reale Wechselkurs des belarussischen Rubels gegenüber dem Dollar etwa 14.236 BYR beträgt.

image
image

Die Währung von Laos ist der Kip (LAK). Ein US-Dollar - 8.077 LAK. Die Wirtschaft von Laos basiert auf der Landwirtschaft. Der Großteil der Bevölkerung lebt hier vom Reisanbau. Laos erlebt ein Wirtschaftswachstum, das jedoch durch die alternde Infrastruktur des Landes und den Strommangel in einigen Regionen von Laos behindert wird. Derzeit lebt das Land von der Wirtschaftshilfe ausländischer Staaten.

image
image

Guineas Währung ist der Franc (GNF). Der US-Dollar ist hier 7.030 GNF wert. Guinea ist reich an Bodenschätzen, aber der enorme ständige Zustrom von Flüchtlingen aus den Nachbarländern Sierra Leone und Liberia führt zu wirtschaftlichen Schwierigkeiten. Auch in Guinea wurden Ebola-Ausbrüche gemeldet.

image
image

Die Währung von Sambia ist Kwacha (ZMW). Sambias Wirtschaft ist vollständig von den weltweiten Kupferpreisen abhängig. Mehr als 80 % der Exporte dieses Landes stammen aus dem Verkauf von Kupfererz.

image
image

Die Währung Paraguays ist Guarani (PYG). Ein US-Dollar war im Dezember 2014 rund 4.619 PYG wert. Paraguay ist ein Exporteur von Baumwolle und Sojabohnen. Das Land hat eine extrem hohe Korruption und eine massive Verarmung der Bevölkerung. Ein großes Problem auf nationaler Ebene ist das sehr niedrige Bildungsniveau der Paraguayer.

image
image

Die Währung von Sierra Leone is Leone (SLL). Im Dezember 2014 kostete ein Dollar etwa 4315 Leone. Dieses afrikanische Land steckt in der tiefsten Wirtschaftskrise, die hier seit Jahrzehnten andauert. Sierra Leone hat in letzter Zeit mit der Ebola-Epidemie zu kämpfen. Obwohl das Land Diamanten, Kaffee und Kakao exportiert, sind die Prognosen führender Ökonomen für diesen Staat äußerst enttäuschend.

Beliebt nach Thema