So Begleichen Sie Mietschulden

Inhaltsverzeichnis:

So Begleichen Sie Mietschulden
So Begleichen Sie Mietschulden

Video: So Begleichen Sie Mietschulden

Video: Coronavirus - Mietschulden - Tipps für Mieter (Wohnraum) 2022, November
Anonim

Nach dem Wohnungsgesetzbuch Russlands können der Mieter einer Wohnung sowie mit ihm in derselben Gegend lebende Familienmitglieder geräumt werden, wenn der Mietrückstand sechs Monate überschreitet. Um dies zu verhindern, muss der Hauseigentümer, der eine solche Schulden angehäuft hat, wissen, wie er sie zurückzahlen kann, um negative Entwicklungen zu vermeiden.

So begleichen Sie Mietschulden
So begleichen Sie Mietschulden

Anleitung

Schritt 1

Es gibt mehrere Möglichkeiten, das Problem zu lösen. Erkundigen Sie sich zunächst, ob Sie Anspruch auf einen Versorgungszuschuss haben. Durch den Zuschuss können die Betriebskosten deutlich gesenkt werden.

Schritt 2

Wenden Sie sich an die Mitarbeiter des Wohnungs- und Kommunalwesens mit der Aufforderung, Ihnen den Gesamtbetrag der Schulden einschließlich der Strafen mitzuteilen. Finden Sie außerdem heraus, welche Dienstleistungen während des Zeitraums erbracht wurden, für den Sie keine Gelder überwiesen haben, sowie deren Kosten. So können Sie unnötige Zahlungen für nicht ausgeführte Arbeiten von der Schuld ausschließen.

Schritt 3

Erstellen Sie einen Nachlassvertrag, damit Sie die gesamte Schuld in mehreren Schritten abbezahlen können. Wenn Sie Anspruch auf einen Zuschuss haben, benötigen Sie diesen Schuldenplan auf jeden Fall, wenn Sie ihn erhalten.

Schritt 4

Wenn Sie sich mit den Versorgungsunternehmen auf eine Teilrückzahlung der Schulden einigen konnten, zahlen Sie zuerst die bis zu diesem Zeitpunkt aufgelaufenen Zinsen und erst danach die Zahlung der Hauptschuld. Aufgrund der Tatsache, dass die Strafen nicht auf den Restbetrag der Schulden zurückgebucht werden, können Sie den gesamten Betrag mit minimalen finanziellen Verlusten zurückzahlen.

Schritt 5

Wenn Sie eine Wohnung mit sehr hohen Mietschulden geerbt haben, müssen Sie nur den Betrag bezahlen, der sich in den letzten drei Jahren angesammelt hat. Dies liegt daran, dass die Verjährungsfrist für Stromrechnungen nur drei Jahre beträgt. Um mit der Tilgung eines Teils Ihrer Schulden in drei Jahren zu beginnen, teilen Sie den Gesamtbetrag durch die Anzahl der Monate, die Ihnen zurückgezahlt werden.

Schritt 6

Wenn die Fläche Ihrer Wohnung sehr groß ist und die Mietrückstände groß sind, tauschen Sie diese gegen Aufpreis gegen eine kleinere ein. Mit der Differenz aus dem Verkauf können Sie Ihre Schulden begleichen. So werden Sie Schulden los und erhalten neue Wohnungen, deren Inhalt Sie meistern können.

Beliebt nach Thema