Geld: Was Hindert Sie Am Sparen?

Geld: Was Hindert Sie Am Sparen?
Geld: Was Hindert Sie Am Sparen?

Video: Geld: Was Hindert Sie Am Sparen?

Video: Sorge ums Geld – Sparen oder Spekulieren? | Fakt ist! | MDR 2022, Dezember
Anonim

Wenn Ihnen das Geld durch die Finger rutscht und Sie kein Geld sparen können, ist es an der Zeit, Ihre Finanzgewohnheiten kritisch zu hinterfragen. Analysieren Sie Ihre Fehler, Ihre eigenen Fehler und ziehen Sie Schlüsse für die Zukunft.

Geld: Was hindert Sie am Sparen?
Geld: Was hindert Sie am Sparen?

Die Zeit ist vorbei, in der die Höhe der Versicherungen und Renten vollständig vom Staat abhängig war. Jetzt müssen Sie sich selbst um die Lebens-, Sach- und Krankenversicherung sowie um Ihre Altersvorsorge kümmern. Es ist am besten, im mittleren Alter Geld für Zahlungen zu sparen, dann ist es viel einfacher, eine solide Reserve für die Zukunft zu schaffen.

Leider wissen nur wenige Leute, wie man jeden Monat für einen regnerischen Tag spart. Gleichzeitig sollte der Mindestbetrag des Familiensparens eine Rücklage für drei Monate sein. In dieser Zeit können viele unvorhergesehene Probleme gelöst werden – von einer plötzlichen Krankheit bis hin zur Arbeitsplatzsuche im Falle einer unerwarteten Kündigung. Je niedriger Ihr Einkommen und je älter Ihr Alter ist, desto höher sollte der Vorrat sein.

Einer der häufigsten Fehler ist die Weigerung, das Familienbudget zu verwalten. Ohne zu wissen, wie viel Geld in der Familie ausgegeben wird und wofür, ist es sehr schwierig, etwas zu planen. Schon ein dreimonatiger Kostenvoranschlag kann Überraschungen aufdecken und Sparmöglichkeiten vorschlagen, ohne die Lebensqualität zu beeinträchtigen. Indem Sie Ihr Budget ordnen, können Sie ganz einfach einen Finanzplan für das kommende Jahr erstellen.

Kreditkäufe untergraben das Familienbudget. Die Kosten eines solchen Kredits hängen direkt von der Dauer der Vergabe ab: Je schneller die Bank Ihnen einen Kredit gewährt und je weniger Dokumente sie verlangt, desto teurer wird dieser Kredit für Sie.

Nutzen Sie Ihr Recht auf Steuerabzug beim Immobilienkauf, bei Ausgaben für Bildung und Gesundheit. Seien Sie vorsichtig bei Online-Shops, Sie können viele nutzlose Einkäufe in einem virtuellen Warenkorb sammeln. Bewahren Sie Ihre Ersparnisse nicht in einem Strumpf auf, aber jagen Sie nicht hohen Zinsen hinterher. Es ist besser, Ihr Geld bei einer zuverlässigen Bank anzulegen, jedoch nicht mehr als 700.000 Rubel, während der Staat nur diesen Betrag versichert.

Beliebt nach Thema