So Verkaufen Sie Zeitungsanzeigen

Inhaltsverzeichnis:

So Verkaufen Sie Zeitungsanzeigen
So Verkaufen Sie Zeitungsanzeigen
Video: So Verkaufen Sie Zeitungsanzeigen
Video: So verkaufst Du jedem alles zu jeder Zeit - Verkaufe mir diesen Stift - Business Podcast 2023, Februar
Anonim

Werbung für moderne Medien ist praktisch der wichtigste Weg, um Geld zu verdienen und zu überleben. Der Verkauf von Werbeflächen ist ein sehr verantwortungsvolles Geschäft, der wirtschaftliche Erfolg einer Zeitung hängt davon ab, wie viel Werbung verkauft wird.

So verkaufen Sie Zeitungsanzeigen
So verkaufen Sie Zeitungsanzeigen

Anleitung

Schritt 1

Der Manager muss die Anzeige verkaufen. Es ist am besten, wenn es sich um eine Person mit besonderer Ausbildung und Berufserfahrung handelt. Wenn Sie mit dem Anzeigenverkauf beginnen, müssen Sie sich zunächst an Stammkunden wenden, die bereits mehrfach in Ihrer Publikation platziert wurden.

Schritt 2

Vergessen Sie nicht, neue Werbetreibende zu finden. Berücksichtigen Sie das Format der Zeitung, ihr Thema und ihre Zielgruppe. Werbeartikel und Layouts sollten mit dem Gesamtinhalt der Publikation harmonieren. Schauen Sie sich die Zeitungen Ihrer Konkurrenten an, achten Sie darauf, welche Unternehmen auf deren Seiten beworben werden. Versuchen Sie, die gleichen Organisationen zu kontaktieren, vielleicht kooperieren sie gerne mit anderen Printmedien.

Schritt 3

Gehen Sie im Umgang mit dem Werbetreibenden nicht zu kategorisch vor. Bei Bedarf können Sie den Werbepreis reduzieren oder die Leistung in Raten bezahlen lassen. Die Tauschmethode für Werbung ist sehr beliebt. Sie veröffentlichen einen Artikel, eine Visitenkarte oder ein Layout in Ihrer Zeitung und erhalten im Gegenzug kostenlose Waren und Dienstleistungen eines beliebigen Unternehmens. Wenn der Kunde merkt, dass Sie bereit sind, ihm auf halbem Weg zu begegnen und Kompromisslösungen zu finden, arbeitet er gerne weiter mit Ihnen zusammen.

Schritt 4

Die meiste Zeit wird damit verbracht, potenzielle Kunden anzurufen. Wenn das Unternehmen an Ihrem Vorschlag interessiert ist, vereinbaren Sie am besten einen persönlichen Termin. In einem Live-Gespräch ist es einfacher, einen freundschaftlichen Kontakt aufzubauen, eine Person für sich zu gewinnen. Bringen Sie mehrere frühere Ausgaben Ihrer Zeitung zum Treffen mit. Zeigen Sie sie dem Kunden, erklären Sie ihm, wie die Anzeige seines Unternehmens in Ihrer Zeitung aussehen wird, an welcher Stelle sie platziert wird. Es wird nicht überflüssig sein, Ihre Publikation zu loben, zu sagen, dass alle Ihre Inserenten nach der Platzierung in Ihrer Zeitung neue Kunden anrufen. Nur nicht übertreiben! Viele Firmenchefs kommunizieren miteinander, es wird sehr unangenehm und dumm, wenn man beim Angeben und Lügen erwischt wird.

Schritt 5

Viele Unternehmen wollen ihre Dienstleistungen bewerben, haben aber gleichzeitig absolut keine Ahnung, wie ihre Werbung aussehen soll. Diese Kunden brauchen Hilfe. In diesem Fall müssen sich die Werbeabteilung und die Designer gegenseitig beraten und eine Idee haben. Der Kunde wird Ihnen für die Erstellung des Originallayouts sehr dankbar sein.

Beliebt nach Thema