So Eröffnen Sie Ein Geschäft Ohne Geld

Inhaltsverzeichnis:

So Eröffnen Sie Ein Geschäft Ohne Geld
So Eröffnen Sie Ein Geschäft Ohne Geld
Video: So Eröffnen Sie Ein Geschäft Ohne Geld
Video: 27 Geschäftsideen ohne Eigenkapital (für Anfänger) 2020 2023, Februar
Anonim

Waren für den Laden können bei Lieferanten mit Zahlungsaufschub bezogen werden, aber Sie müssen trotzdem Geld für Kassen ausgeben, und das ist kein geringer Betrag. Um solche Kosten im Anfangsstadium zu vermeiden, können Sie den Handel über das Internet organisieren.

So eröffnen Sie ein Geschäft ohne Geld
So eröffnen Sie ein Geschäft ohne Geld

Anleitung

Schritt 1

Erstellen Sie eine thematische Gruppe in einem der sozialen Netzwerke, in der die Leute an einer allgemeinen Richtung interessiert sind. Wenn Sie Computerausrüstung verkaufen möchten, sammeln Sie diejenigen, die beim Kauf Geld sparen möchten. Machen Sie interessante Bewertungen - was verkauft sich wo und zu welchem ​​Preis; informieren Sie uns über neue Produkte. Als Ergebnis erhalten Sie einen Kundenstamm, bevor das Geschäft öffnet. Gelingt es nicht, potenzielle Kunden zu sammeln, ist es zu früh, über weitere Schritte nachzudenken.

Schritt 2

Registrieren Sie sich als Einzelunternehmer, um die Tätigkeit sofort zu legalisieren. Wenden Sie sich dazu an das Finanzamt, füllen Sie die erforderlichen Dokumente aus und zahlen Sie die staatliche Abgabe, die 2012 800 Rubel beträgt.

Schritt 3

Sprechen Sie mit lokalen Ladenbesitzern. Sagen Sie ihnen, dass Sie ihr Produkt in Ihrer Datenbank verkaufen möchten. Sie kommen nicht mit leeren Händen, sondern mit einer gut aufgestellten Gruppe, daher sollten Sie sich bei Verhandlungen sicher fühlen. Vereinbaren Sie einen für Sie akzeptablen Rabatt. Übernehmen Sie den Verkauf von Waren, von denen Sie mindestens 1.500 Rubel haben. ist eingetroffen. Sie können auch kleine Dinge verkaufen, jedoch in einem Set, so dass das Geschäft aus finanzieller Sicht interessant ist. Es reicht aus, einen Verkauf pro Tag zu tätigen, um Geld zu sparen.

Schritt 4

Planen Sie für einen etwas günstigeren Preis als in lokalen Geschäften sowie kostenlosen Versand in der ganzen Stadt innerhalb von 24 Stunden nach Zahlungseingang. Die Leute vergleichen die Preise, indem sie sich lokale Angebote ansehen. Wer die Ware schnell bekommen möchte und nirgendwo hingeht, wird sich bei Ihnen melden.

Schritt 5

Damit die Leute keine Angst haben, eine Vorauszahlung zu leisten, arrangieren Sie den Verkauf über einen Online-Shop, in den Personen aus Ihrer Gruppe geschickt werden sollen. Nutzen Sie Internet-Dienste, die ein umfassendes Leistungsspektrum bieten – von der Rechnungserstellung für Zahlungen bis hin zur Führung von Statistiken. Es gibt Unternehmen, die einen 2-wöchigen oder anderen Testzeitraum geben, in dem Sie alle Funktionen kostenlos nutzen können. Wenn der Verkauf auf Anhieb läuft, bezahlen Sie die voll funktionsfähige Version des Shops mit Gewinn. Sie können also ohne größere Investitionen starten, berücksichtigen Sie nur die Kosten für Telefon, Internet und Warenlieferung.

Schritt 6

Nachdem Sie die Nachfrage mehrere Monate lang untersucht und Geld angesammelt haben, finden Sie Lieferanten und eröffnen die erste Verkaufsstelle.

Beliebt nach Thema