So Erhalten Sie Eine Ehrenurkunde

Inhaltsverzeichnis:

So Erhalten Sie Eine Ehrenurkunde
So Erhalten Sie Eine Ehrenurkunde

Video: So Erhalten Sie Eine Ehrenurkunde

Video: Kaukasischer Gefangener oder Shuriks Neue Abenteuer (Komödie, Regie Leonid Gaidai, 1966) 2022, Dezember
Anonim

Eine Ehrenurkunde, die einem Mitarbeiter eines Unternehmens im Namen einer übergeordneten Organisation, einer Stadtverwaltung oder eines Branchenausschusses von Gewerkschaften verliehen wird, ist eine Auszeichnung für gewissenhafte Arbeit … Wie jeder Arbeitspreis muss er ordnungsgemäß formalisiert und in das Werk eingetragen werden Buch.

So erhalten Sie eine Ehrenurkunde
So erhalten Sie eine Ehrenurkunde

Anleitung

Schritt 1

Bei der Vorlage und Ausstellung einer Ehrenurkunde sind bestimmte Regeln zu beachten. Diese Auszeichnungen werden auf der Grundlage der Ehrenurkundenordnung verliehen, die von den zuständigen Industrie-, öffentlichen, Gewerkschafts- und Stadtverwaltungen entwickelt wurde. Die Regeln für die Vorlage der erforderlichen Unterlagen und Angaben zur zu vergebenden Person sind jeweils gesondert vorgeschrieben.

Schritt 2

Eine Ehrenurkunde wird einem Mitarbeiter in feierlicher Atmosphäre zu einem Jubiläum oder einem anderen Ereignis im Zusammenhang mit seiner Arbeitstätigkeit verliehen. Das Aussehen und die Dekoration dieses Dokuments müssen seinem Zweck entsprechen, ansprechend und solide sein.

Schritt 3

Ehrenurkunden werden auf gedruckten Formularen gedruckt, in der Regel A4-Blätter. Für ihre Herstellung wird hochwertiges beschichtetes Papier verwendet. Die Schrift für ihr Design ist groß und kontrastreich gewählt, von weitem gut lesbar. Wie jedes offizielle Dokument muss das Formular der Ehrenurkunde eine Schutzausrüstung oder eine komplexe Verzierung enthalten - Stilisierung.

Schritt 4

Achten Sie auf den Textteil des Dokuments, seinen semantischen Inhalt. Platzieren Sie oben das Logo und den Namen des Unternehmens oder der Organisation, ohne Abkürzungen oder Abkürzungen zu verwenden. Tragen Sie in das Sonderfeld den Nachnamen, Vornamen und das Patronym der zu verleihenden Person ein. Schreiben Sie im folgenden Text den Grund für die Auszeichnung und halten Sie sich an einen Geschäftsstil.

Schritt 5

Die Ehrenurkunde muss vom Leiter des Unternehmens, der Behörde oder der Organisation unterschrieben sein, die Unterschrift muss mit einer Entschlüsselung und Angabe des Unterzeichnungsdatums versehen sein. In der unteren linken Ecke muss anstelle des Siegels ein Siegel angebracht werden, das die Unterschrift des Managers bestätigt.

Schritt 6

Informationen über die Belohnung von Arbeitsverdiensten, einschließlich der Belohnung mit Ehrenurkunden, werden gemäß dem Dekret der Regierung der Russischen Föderation vom 16. April 2003 Nr. 225 "Über Arbeitsbücher" in die Arbeitsbücher eingetragen.

Beliebt nach Thema