So Erhalten Sie Eine Einkommensteuerrückerstattung Für Eine Wohnung

Inhaltsverzeichnis:

So Erhalten Sie Eine Einkommensteuerrückerstattung Für Eine Wohnung
So Erhalten Sie Eine Einkommensteuerrückerstattung Für Eine Wohnung

Video: So Erhalten Sie Eine Einkommensteuerrückerstattung Für Eine Wohnung

Video: So bekommst du als Hartz 4 Empfänger eine Wohnung 2022, November
Anonim

Wenn Sie eine Wohnung gegen Bargeld oder mit einem Hypothekendarlehen gekauft haben, haben Sie Anspruch auf Rückerstattung der Einkommensteuer. Sie können es einmal im Leben zurückgeben. Es wird in Höhe von 13% der Wohnkosten zurückerstattet. Er darf 260.000 nicht überschreiten und ist in bar und bargeldlos erhältlich. Cashless geht davon aus, dass Sie für die Laufzeit des Ihnen zustehenden Abzugsbetrages steuerfrei sind.

So erhalten Sie eine Einkommensteuerrückerstattung für eine Wohnung
So erhalten Sie eine Einkommensteuerrückerstattung für eine Wohnung

Es ist notwendig

  • - 3-NDFL-Erklärung
  • - Einkommensbescheinigung 2-NDFL
  • -Unterlagen über Wohnkosten
  • -der Kaufvertrag
  • - Annahmeakt - Übertragung
  • - Eigentumsurkunde
  • -Dokumente eines Hypothekendarlehens
  • -Kreditvereinbarung
  • -Kreditvereinbarung

Anleitung

Schritt 1

Für eine Steuerrückerstattung wenden Sie sich an Ihr örtliches Finanzamt. Schreiben Sie eine Stellungnahme und reichen Sie die erforderlichen Unterlagen ein. Sie können sich innerhalb von drei Jahren ab dem Datum des Wohnungskaufs bewerben. Wenn diese Frist versäumt wird, können Sie Ihre Einkommensteuer trotzdem gerichtlich zurückerstatten lassen.

Schritt 2

Sie können direkt nach dem Kauf oder der Aufnahme einer Hypothek eine bargeldlose Steuerrückerstattung beantragen. Für eine Barrückgabe - in einem Jahr.

Schritt 3

Der steuererstattungsfähige Betrag muss von Ihnen früher gezahlt worden sein.

Beliebt nach Thema