Welche Unterlagen Werden Für Den Erhalt Einer Hypothek Bei VTB24 Benötigt

Inhaltsverzeichnis:

Welche Unterlagen Werden Für Den Erhalt Einer Hypothek Bei VTB24 Benötigt
Welche Unterlagen Werden Für Den Erhalt Einer Hypothek Bei VTB24 Benötigt

Video: Welche Unterlagen Werden Für Den Erhalt Einer Hypothek Bei VTB24 Benötigt

Video: Was sollte man beim Ablösen einer Hypothek beachten? 2022, Dezember
Anonim

Eigenes Wohnen ist ein Traum eines jeden Menschen. Aber wie kann man Immobilien kaufen, wenn die Preise unaufhaltsam steigen? Dabei hilft Ihnen eine Hypothek.

Welche Unterlagen werden für den Erhalt einer Hypothek bei VTB24 benötigt
Welche Unterlagen werden für den Erhalt einer Hypothek bei VTB24 benötigt

Was ist eine Hypothek?

Eine Hypothek ist eine der Formen der Verpfändung, bei der die verpfändete Immobilie im Eigentum des Schuldners verbleibt, der Gläubiger jedoch bei Nichtzahlung das Recht hat, diese Immobilie zum Verkauf anzubieten.

Das Wort „Hypothek“aus dem Griechischen bedeutet „Pfand“. In westlichen Ländern sind Hypotheken eine ziemlich häufige Sache, während sie in Russland vor relativ kurzer Zeit erschienen sind.

Derzeit bieten eine Vielzahl von Banken diesen Service an. Es gibt jedoch bestimmte Voraussetzungen, die Sie erfüllen müssen, und Sie müssen über ein entsprechendes Dokumentenpaket verfügen, das Sie der Bank vorlegen müssen.

In der Regel wird eine Hypothek mit 10-15% pro Jahr vergeben und ist sowohl für die Bank als auch für den Kreditnehmer eine ziemlich gewinnbringende Zusammenarbeit.

Eine der Banken, die Hypothekendarlehen anbieten, ist die VTB 24. In dieser Organisation ist die Vergabe von Hypotheken sowohl für natürliche als auch für juristische Personen möglich. Gleichzeitig ist das Dokumentenpaket unterschiedlich.

Erforderliche Dokumente für Einzelpersonen

Wenn Sie eine natürliche Person sind, müssen Sie der Bank folgende Dokumente vorlegen: einen Reisepass eines Bürgers der Russischen Föderation oder einen Reisepass eines ausländischen Bürgers, eine Kopie des zweiten Dokuments zum Nachweis Ihrer Identität. Dies kann ein Militärausweis, eine Kopie eines Führerscheins oder ein Matrosenpass sein. Es ist auch notwendig, eine Kopie des Arbeitsbuches und ein Zertifikat in Form von 2NDFL mitzubringen. Diese Bescheinigung kann durch eine Bescheinigung in Form einer Bank ersetzt werden, von der Ihnen dort ein Muster zur Verfügung gestellt werden muss.

Erforderliche Dokumente für juristische Personen

Wenn Sie eine juristische Person sind, bleiben die Dokumente zum Nachweis Ihrer Identität dieselben wie bei natürlichen Personen. Darüber hinaus müssen Sie einen Auszug aus dem Unified State Register of Legal Entities, einen Auszug der Bank über den Cashflow aus Lastschrift und Gutschrift für das vergangene Jahr, Kopien von Dokumenten zur Bestätigung der Kredithistorie und der laufenden Verpflichtungen von die Firma.

Darüber hinaus kann die Bank Kopien der Formulare Nr. 1 und Nr. 2 verlangen, die die Bilanz und die Gewinn- und Verlustrechnung des Unternehmens umfassen, sowie Kopien von Lizenzen, Zertifikaten und Patenten mit Siegel und Unterschrift des Unternehmens.

Unterlagen zur erworbenen Immobilie

Alle oben genannten Dokumente bestätigen Ihr Einkommen und Ihre Identität, aber zusätzlich müssen Sie ein Paket von Dokumenten für die erworbene Immobilie vorlegen, nämlich: eine Kopie des Katasterpasses der Immobilie, eine Kopie eines Auszugs aus dem Hausbuch, eine Kopie eines Finanzkontos.

Befinden sich unter den Verkäufern minderjährige Eigentümer, ist eine Erlaubnis der Vormundschafts- und Vormundschaftsbehörde erforderlich. Handelt es sich bei dem Verkäufer um eine juristische Person, werden hierfür Unterlagen zur Verfügung gestellt.

Beliebt nach Thema