Wie Schreibe Ich Eine Erklärung Für Einen Verlust

Inhaltsverzeichnis:

Wie Schreibe Ich Eine Erklärung Für Einen Verlust
Wie Schreibe Ich Eine Erklärung Für Einen Verlust

Video: Wie Schreibe Ich Eine Erklärung Für Einen Verlust

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: DTZ Brief schreiben Betreff: Verlust 2023, Januar
Anonim

Unternehmen, die nach den Ergebnissen des Berichtszeitraums einen Verlust in der Steuererklärung aufweisen, müssen unbedingt eine Begründung für die Unrentabilität der finanziellen und wirtschaftlichen Aktivitäten schreiben. Andernfalls kann das Finanzamt beschließen, eine Vor-Ort-Prüfung durchzuführen oder (im Extremfall) die Gesellschaft aufzulösen.

Wie schreibe ich eine Erklärung für einen Verlust
Wie schreibe ich eine Erklärung für einen Verlust

Anleitung

Schritt 1

Analysieren Sie die finanziellen und wirtschaftlichen Aktivitäten des Unternehmens für den vergangenen Berichtszeitraum. Überprüfen Sie die für die Steuerbuchhaltung anerkannten Einnahmen und Ausgaben. Bestimmen Sie den Grund für den Verlust des Unternehmens, der vom Finanzamt als seriös anerkannt wird.

Schritt 2

Begründen Sie den Verlust damit, dass das Unternehmen neu ist und bestimmte Entwicklungsmaßnahmen ergreifen müssen. Dieser Grund ist in der Regel eine starke Rechtfertigung für den Überschuss der Ausgaben über die Einnahmen. Stellen Sie sicher, dass die Aktivitäten des Unternehmens im Einklang mit dem festgelegten Geschäftsplan stehen; geben die Berichtsperiode an, in der der Gewinn erwartet wird.

Schritt 3

Informieren Sie, dass das Unternehmen beschlossen hat, eine neue Produktion zu meistern oder das Anlagevermögen umzubauen Infolgedessen gingen die Absatzmengen vorübergehend zurück und die Kosten stiegen. War das Unternehmen zuvor bei der Steueraufsichtsbehörde als stabile Betriebsgesellschaft geführt, so wird eine solche Erklärung mit Verständnis akzeptiert.

Schritt 4

Geben Sie an, dass das Unternehmen in diesem Berichtszeitraum einen wichtigen Kontrahenten verloren hat, der dem Unternehmen den größten Teil der Gewinne einbrachte. Informieren Sie, dass Sie Schritte unternommen haben, um neue Kunden zu finden, die die Rentabilität des Unternehmens steigern könnten.

Schritt 5

Beziehen Sie sich auf eine erhöhte Wettbewerbsfähigkeit durch vorübergehende Senkung der Produktpreise. Dieser Umstand kann zu einem Überschuss der Aufwendungen über die Einnahmen und zur Bildung eines Verlusts führen, wird aber von der Steuerbehörde als triftiger Grund wahrgenommen. In diesem Fall ist über die erreichten bzw. geplanten Ergebnisse zu berichten, die in zukünftigen Berichtsperioden zu einer Ergebnissteigerung führen werden.

Schritt 6

Schreiben Sie eine Erklärung an den Leiter des Gebietssteueramtes. Geben Sie einen stichhaltigen Grund für den Verlust an und geben Sie die Ertrags- und Aufwandspositionen an, die dieses Ergebnis beeinflusst haben. Wird entschieden, dass die Unrentabilität unzumutbar ist, kann das Finanzamt eine Vor-Ort-Prüfung beschließen.

Beliebt nach Thema