Wie Schreibe Ich Einen Businessplan Für Einen Schönheitssalon?

Inhaltsverzeichnis:

Wie Schreibe Ich Einen Businessplan Für Einen Schönheitssalon?
Wie Schreibe Ich Einen Businessplan Für Einen Schönheitssalon?
Video: Wie Schreibe Ich Einen Businessplan Für Einen Schönheitssalon?
Video: Businessplan erstellen - Aufbau & Inhalt | Einfach erklärt 2023, Februar
Anonim

Schönheitssalon ist in der Tat kein neues Wort für die Einwohner unseres Landes. Jeder erinnert sich an die sowjetischen Friseursalons, in denen Sie sich die Haare schneiden, festlich stylen, die Form Ihrer Augenbrauen anpassen und Ihre Maniküre aktualisieren konnten. Nach wie vor sind in Schönheitssalons die gleichen Grundleistungen zu finden, und die Meister sind genauso einladend und gesprächig. Es gibt aber auch Neuerungen: Moderne Salons bieten ihren Kunden die Dienste eines Schönheitssalons, Solariums und sogar Wellnessangebote an.

Wie schreibe ich einen Businessplan für einen Schönheitssalon?
Wie schreibe ich einen Businessplan für einen Schönheitssalon?

Anleitung

Schritt 1

Entscheiden Sie zunächst selbst, welche Art von Salon Sie eröffnen möchten: einen Salon mit Grundversorgung, einen Mittelklasse-Salon (Friseurservice, Maniküre- und Schönheitssalon, Solarium) und ein Studiostudio (Deluxe-Salon). Definieren Sie dann das Leistungsspektrum, das in Ihrem Salon angeboten wird.

Schritt 2

Der Salon der Grundversorgung lässt sich mit dem Satz "billig und fröhlich" beschreiben: neben der Wohnung gelegen, angenehme Arbeitszeiten, erschwingliche Preise. Mittelständische Salons beschäftigen in der Regel mehr qualifiziertes Personal, das den Kunden eine individuelle und kreative Herangehensweise bieten kann Beauty-Studios erhalten Sie exklusive Autorenservices und eine breite Palette an Körper- und Gesichtspflegeleistungen auf Basis professioneller Elite-Kosmetik.

Schritt 3

Um einen Salon eines Grundtyps zu eröffnen, benötigen Sie mindestens eine Million Rubel, einschließlich der Kosten für Reparaturen, den Kauf von Geräten, Verbrauchsmaterialien und Werbung. Dementsprechend kostet ein Salon mit einer höheren Klasse viel mehr, dies sollte bei der Erstellung eines Businessplans berücksichtigt werden.

Schritt 4

Nachdem Sie sich für die Art des Schönheitssalons entschieden haben, wählen Sie den richtigen Raum aus. Offensichtlich ist es besser, ein Salon-Studio näher am Stadtzentrum zu eröffnen, wo der Verkehr höher ist.

Schritt 5

Fügen Sie dem Geschäftsplan die Kosten für die Renovierung oder Renovierung der Räumlichkeiten des zukünftigen Schönheitssalons hinzu. Bitte beachten Sie, dass die Ausstattung des Salons durch Hygienenormen und -regeln (SNiPs) geregelt ist. Die Mindestfläche des Raumes beträgt 14 Quadratmeter für den ersten Arbeitsplatz und 7 Quadratmeter für jeden weiteren.

Schritt 6

Versehen Sie den Raum mit einem Belüftungssystem, denn Friseursalons sind bedingt schädliche Branchen. Aus den gleichen Gründen sollte der Salon eine Dusche für das Personal haben.

Schritt 7

Wenn sich der Schönheitssalon in einem Wohngebäude befindet, holen Sie die schriftliche Genehmigung aller Bewohner der nächstgelegenen Wohnungen ein.

Schritt 8

Jetzt Arbeitsplatzausstattung und professionellen Friseurbedarf einkaufen. Laut Norm muss jeder Arbeitsmeister mindestens dreimal Arbeitskleidung und Wäsche (Handtücher, Negligés und Servietten) wechseln. Es ist ratsam, allen Mitarbeitern Uniformen zur Verfügung zu stellen - dies schafft einen Unternehmensstil und bereitet die Vorarbeiter für die Arbeit vor.

Schritt 9

Handwerker sollten alle notwendigen Werkzeuge für die Arbeit haben: verschiedene Scheren, Kämme, einen professionellen Haartrockner, Haarschneider, elektrische Zangen, Diffusoren, Haarglätter usw.

Schritt 10

Kümmern Sie sich im Vorfeld um zuverlässige Lieferanten von Materialien und Werkzeugen.

Schritt 11

Suchen Sie jetzt nach Mitarbeitern für Schönheitssalons. Sie können nicht auf einen Administrator, Buchhalter, Manikürespezialisten, Kosmetiker und Universalfriseur verzichten.

Schritt 12

Also, alles ist bereit zum Öffnen. Jetzt ist es an der Zeit, für den neuen Schönheitssalon zu werben. Verwenden Sie gedruckte Werbung (Flyer, Ankündigungen), bieten Sie den ersten Besuchern Rabatte und angenehme Boni an. Das erfolgreichste Beispiel für Werbung ist Mundpropaganda, mit deren Hilfe zufriedene Kunden diesen oder jenen Schönheitssalon an Freunde und Familie weiterempfehlen.

Beliebt nach Thema