Wie Schreibe Ich Einen Businessplan

Inhaltsverzeichnis:

Wie Schreibe Ich Einen Businessplan
Wie Schreibe Ich Einen Businessplan

Video: Wie Schreibe Ich Einen Businessplan

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Businessplan erstellen - Aufbau & Inhalt | Einfach erklärt 2023, Januar
Anonim

Ein Businessplan ist ein Dokument, das alle Aktivitäten Ihres zukünftigen Unternehmens, Einnahmequellen und mögliche Ausgaben widerspiegelt. Ein gut geschriebener Businessplan ist der Schlüssel zu erfolgreichem Unternehmertum.

Wie schreibe ich einen Businessplan
Wie schreibe ich einen Businessplan

Anleitung

Schritt 1

Füllen Sie zunächst das Deckblatt Ihres Businessplans aus. Es sollte die folgenden Elemente enthalten: den vollständigen Namen Ihres Unternehmens, den Namen des Leiters der Organisation, den Zeitraum, für den dieser Plan konzipiert ist, und das Datum seiner Erstellung, Kontaktdaten des Unternehmens.

Schritt 2

Der zweite Punkt des Plans sollte Ihre Geschäftsidee und die Faktoren sein, die auf die eine oder andere Weise ihre Umsetzung beeinflussen. Wenn Sie beispielsweise ein Geschäft eröffnen möchten, in dem Autoteile verkauft werden, sollten Sie im Abschnitt "Idee" schreiben: "Einzelhandel mit Autoteilen". Beschreiben Sie die möglichen Faktoren, die zur Förderung beitragen: die Abwesenheit von Konkurrenten in der Nähe des beabsichtigten Handelsplatzes, einige andere positive Aspekte, die es Ihrem Unternehmen ermöglichen, sich erfolgreich zu entwickeln.

Schritt 3

Geben Sie im Plan die Art Ihres Unternehmens an: Werden Sie eine GmbH registrieren oder möchten Sie lieber als Einzelunternehmer auftreten? Es sollten auch Informationen über die Höhe der Mittel, die in das Unternehmen investiert werden, und die voraussichtliche Amortisationszeit vorhanden sein. Zum Beispiel investieren Sie 200 Tausend Rubel und erwarten, dass sie sich in einem Jahr auszahlen.

Schritt 4

Der nächste Punkt sind die Eigenschaften der Produkte. Sagen Sie uns genau, was Sie handeln möchten, wie sich Ihr Produkt im Vergleich zu Konkurrenzprodukten schneidet, welches Land der Hersteller dieser Produkte ist und welchen Preis Sie festlegen möchten.

Schritt 5

Geben Sie geschätzte Einnahmen und Ausgaben an. Schreiben Sie sorgfältig auf, wie viel Geld Sie für die Umsetzung Ihres Projekts auszugeben bereit sind, wie hoch die Umsatzrate ist und wie diese gesteigert werden kann. Vergessen Sie nicht, etwa 20% Ihrer Ausgaben für unvorhergesehene Ausgaben zu lassen, die unweigerlich entstehen werden.

Schritt 6

Erweitern Sie die Reihenfolge Ihrer zukünftigen Aktionen im Plan. Zum Beispiel Registrierung einer Organisation, Anmietung von Räumlichkeiten für ein Geschäft, Vereinbarung über die Großhandelslieferung von Waren, Einstellung, Werbekampagne, Eröffnung eines Unternehmens.

Schritt 7

Wenn Sie Schwierigkeiten bei der Erstellung eines Geschäftsplans haben, wenden Sie sich an spezielle Organisationen, deren Mitarbeiter Sie bei der Entwicklung dieses Dokuments unterstützen und eine erfolgreiche unternehmerische Tätigkeit beginnen.

Beliebt nach Thema