So Machen Sie Eine Kasse

Inhaltsverzeichnis:

So Machen Sie Eine Kasse
So Machen Sie Eine Kasse
Video: So Machen Sie Eine Kasse
Video: Der harte Job eines Kassierers | Galileo | ProSieben 2023, Februar
Anonim

In einem kleinen Unternehmen ist es manchmal einfacher, den Überblick über die Mittel zu behalten, indem alle Vorgänge in einem Managementbericht zusammengefasst werden, der von einem Buchhalter geführt wird und auf dessen Wunsch dem Direktor Bericht erstattet. Das Analogon zu diesem Bericht ist ein vereinfachtes Kassenbuch, in dem sowohl Eingänge als auch Abrechnungen mit Lieferanten berücksichtigt werden. Viele Rohstoffexperten und Buchhalter unterhalten eine ähnliche Kasse, beispielsweise in kleinen Lebensmittelgeschäften.

So machen Sie eine Kasse
So machen Sie eine Kasse

Anleitung

Schritt 1

Kassierer ist eine Geldflussrechnung. Wenn Sie den Checkout komfortabler und übersichtlicher gestalten möchten, verwenden Sie die tabellarische Form eines solchen Berichts. Verteilen Sie die Tabelle in 4 Spalten und eine Anzahl von Zeilen, die der durchschnittlichen Anzahl Ihrer Trades pro Tag entspricht. Spaltennamen können wie folgt lauten: • Vorgangsnummer;

• Inhalt der Transaktion (Erlös oder Zahlung mit Angabe einer bestimmten Gegenpartei);

• Die Höhe der Quittung;

• Höhe der Ausgaben.

Schritt 2

Definieren Sie der Einfachheit halber und der Möglichkeit, Berichte in einem Ordner oben abzulegen, eine zusätzliche Stelle, um das Datum des Berichts sowie den Geldeingang vom vorherigen Werktag anzugeben. Geben Sie unten zusätzlich die Gesamtzeilen an: • Gesamteinnahmen für den Tag;

• Gesamt für den Tag;

• Ausgangssaldo am Tagesende, der sich aus der Summe des Eröffnungssaldos zu Beginn des Tages und der Summe für den Tageseingang abzüglich der Summe für die Tagesausgaben ergibt.

Schritt 3

Die Abrechnung von Einnahmen und Ausgaben in der oben beschriebenen Form eignet sich nur für den sogenannten Lagebericht, also für die persönliche Abrechnung von Zahlungsströmen durch einen Kassierer oder Buchhalter in einem kleinen Kleinunternehmen. Für Steuer- und andere Kontrollstrukturen muss der verantwortliche Mitarbeiter (Kasse) des Unternehmens einen "Bericht des Kassierers" gemäß dem einheitlichen Formular Nr. KM-6 führen und auf der Grundlage von Z-Berichten ausfüllen, die werden täglich eingenommen.

Beliebt nach Thema