So Organisieren Sie Den Einzelhandel

Inhaltsverzeichnis:

So Organisieren Sie Den Einzelhandel
So Organisieren Sie Den Einzelhandel
Video: So Organisieren Sie Den Einzelhandel
Video: DW Deutsch lernen | Deutsch im Job | B1 | Einzelhandel | Wissenscheck 2023, Februar
Anonim

Ein eigenes Unternehmen zu gründen ist ein freudiges Ereignis. Um es nicht mit bürokratischen Problemen zu überschatten, lassen Sie uns herausfinden, wie Sie richtig mit dem Handel beginnen. Von Anfang an müssen Sie die Vorbereitungen für die Eröffnung eines Einzelhandelsgeschäfts geschickt organisieren.

So organisieren Sie den Einzelhandel
So organisieren Sie den Einzelhandel

Anleitung

Schritt 1

Sie haben bereits eine Vorstellung davon, was Sie innerhalb des Unternehmens tun möchten. Es ist Zeit, ein Unternehmen zu registrieren. Am beliebtesten bei Kleinunternehmen ist die staatliche Registrierung in Form eines Einzelunternehmers (Einzelunternehmer), für den die Besteuerung einfacher ist und es genügend andere Ablässe gibt. Es ist möglich, den nicht benötigten Rundstempel nicht zu bestellen.

Schritt 2

Um sowohl einen Einzelunternehmer als auch eine juristische Person zu registrieren, müssen Sie die Art der Tätigkeit auswählen. Eine vollständige Liste finden Sie im Allrussischen Klassifikator der Wirtschaftstätigkeiten (OKVED). Bitte lesen Sie die Beschreibungen sorgfältig durch, da einige Arten von Aktivitäten ein starres Steuersystem verwenden. Wenn Sie nach jedermanns Lieblingsvereinfachung arbeiten möchten, seien Sie bei der Auswahl der Aktivitäten nach OKVED äußerst vorsichtig. Sie können sich beim Finanzamt beraten lassen.

Schritt 3

Entscheiden Sie im nächsten Schritt endgültig über das Steuersystem. Nehmen Sie sich etwas Zeit und lesen Sie die notwendigen Kapitel der Abgabenordnung. Die Führung Ihres Unternehmens wird davon abhängen.

Schritt 4

Um eine juristische Person zu registrieren, studieren Sie das gleichnamige Bundesgesetz, füllen Sie einen Antrag aus und zahlen Sie die staatliche Gebühr. Für die Selbstregistrierung eines Unternehmens sammeln Sie ein Dokumentenpaket gemäß der Liste, die bei der Bezirkssteuerinspektion erhältlich ist.

Schritt 5

Sie haben den bürokratischen Teil des Verfahrens zur Organisation eines Einzelhandels durchgemacht und sind praktisch geblieben. Es ist notwendig, einen Raum für ein Geschäft zu mieten. Unterschreiben Sie den Mietvertrag, aber nehmen Sie sich die Zeit, ihn zu studieren. So ersparen Sie sich versteckte Gebühren. Machen Sie kosmetische oder größere Reparaturen. Der Reinraum des Ladens zieht Kunden an.

Wenn die Wände des Ladens fertig sind, kaufen Sie die Ausrüstung. Am besten tun Sie dies mit spezialisierten Lieferanten. Legen Sie die Ware aus. Es ist Zeit, sich zu öffnen!

Schritt 6

Vergessen Sie nicht, ein gutes Zeichen zu bestellen. Wenn Sie es aufgeben, verlieren Sie mehr, als Sie verdienen. Nutzen Sie alle Ihnen zur Verfügung stehenden Marketingmitteilungen, um Kunden zu gewinnen.

Beliebt nach Thema