So Eröffnen Sie Ihr Service-Center

Inhaltsverzeichnis:

So Eröffnen Sie Ihr Service-Center
So Eröffnen Sie Ihr Service-Center

Video: So Eröffnen Sie Ihr Service-Center

Video: Wie Sie Ihr Service-Center in ein Profit-Center verwandeln 2022, November
Anonim

Die moderne Welt ist gesättigt mit Elektronik, Haushaltsgeräten und anderen Elektrogeräten, die trotz aller Qualität der Produkte zum Brechen neigen. Daher ist die Eröffnung eines Service-Centers nicht nur eine kluge Idee, sondern auch ein vielversprechendes Geschäft. Was brauchen Sie, um ein Servicecenter zu organisieren und wie wird es eröffnet?

So eröffnen Sie Ihr Service-Center
So eröffnen Sie Ihr Service-Center

Es ist notwendig

  • - Mittel für den Kauf von Ausrüstung und Büroausstattung (Computer, Drucker);
  • - Bestellformulare oder Verträge mit Kunden zur Wartung und Reparatur von Geräten in gedruckter oder elektronischer Form;
  • - Büroräume mit Zufahrt für den Transport;
  • - eigenes Auto (wenn der Meister nach Hause fährt);
  • - Regale zur Aufbewahrung von Werkzeugen und Ausrüstung;
  • - Telefon;
  • - Zugang zum Internet

Anleitung

Schritt 1

Wenden Sie sich an das Finanzamt, um einen Einzelunternehmer oder ein Unternehmen mit einer anderen Eigentumsform zu registrieren. Bestellen Sie ein Siegel oder einen Stempel der Organisation (erst nach der offiziellen Registrierung einer juristischen Person). Eröffnen Sie nach Möglichkeit ein Girokonto bei einer Bank, da bei der Zusammenarbeit mit juristischen Personen (z. B. mit Unternehmen) Ihre Dienstleistungen per Banküberweisung bezahlt werden.

Schritt 2

Mieten Sie einen Büroraum oder kaufen Sie Nichtwohnräume, um ein Service-Center zu organisieren. Es ist wünschenswert, dass das Büro gut beleuchtet ist, da die Arbeit mit kleinen Details eine große Konzentration der Aufmerksamkeit und des Sehvermögens des Meisters erfordert.

Schritt 3

Organisieren Sie eine gute Zufahrt zum Service-Center. Wenn Ihr Unternehmen in der Reparatur von Haushaltsgroßgeräten tätig ist, bringen die Kunden diese mit dem Auto. Wenn der Meister plant, zu Kunden nach Hause zu gehen, benötigen Sie ein eigenes Auto, da der Techniker möglicherweise eine "Krankenhauseinweisung" in das Servicecenter benötigt.

Schritt 4

Erwerben Sie die Mindestausstattung (Oszilloskope, Frequenzmesser, Generatoren, Netzteile, Schraubendreher). In der Regel können die Assistenten während der Arbeit den Kauf zusätzlicher Geräte erfordern, ohne die es unmöglich ist, diese oder jene Technik zu reparieren. Außerdem benötigen Sie einen Computer mit Internetzugang, um Online-Bestellungen annehmen zu können, und ein Telefon, um mit dem Kunden zu kommunizieren. Möglicherweise benötigen Sie einen Drucker, um Bestellformulare oder Verträge für Service und Reparatur von Geräten auszudrucken.

Schritt 5

Stellen Sie qualifiziertes Personal ein. Für den effektiven Betrieb des Service-Centers benötigen Sie mindestens zwei Meister, die über eine technische Ausbildung und Erfahrung im Bereich Wartung und Reparatur verfügen.

Schritt 6

Möblieren Sie den Raum mit Regalen, Geräten, Geräten. Das Servicecenter ist einsatzbereit.

Beliebt nach Thema