Pilze Als Geschäft Anbauen

Pilze Als Geschäft Anbauen
Pilze Als Geschäft Anbauen

Video: Pilze Als Geschäft Anbauen

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Pilze züchten (Kräuterseitlinge) 🍄 Speisepilze selbst anbauen 2023, Februar
Anonim

Der Anbau und Verkauf von Pilzen in unserem Land ist eines der profitabelsten Unternehmen in der Landwirtschaft. Austernpilze und Champignons werden hauptsächlich zu Hause angebaut. Sie können im Sommer auf dem Land oder im Garten Pilze anbauen oder in einem dafür ausgestatteten Raum eine ganzjährige industrielle Produktion eröffnen.

Pilze als Geschäft anbauen
Pilze als Geschäft anbauen

Die Popularität von Pilzgerichten erklärt sich aus dem Verlangen der Bevölkerung nach Naturprodukten. Pilze enthalten nicht nur keine Karzinogene, sondern entfernen auch Schadstoffe aus dem menschlichen Körper, beugen der Onkologie vor und normalisieren den Blutdruck. Sie sind lecker und nahrhaft.

Angebaute Produkte können selbst verkauft oder in Restaurants und Supermärkte gebracht werden.

Es ist besser, dieses Geschäft zum ersten Mal im Sommer zu starten. Zuerst sammeln sie Dokumente, kaufen Ausrüstung und lösen alle notwendigen Probleme.

Das Pilzzuchtgeschäft erfordert keine großen Investitionen. Sie züchten sie im Keller, Keller, Gewächshaus. Für den Anfang können Sie sogar Ihre eigene Wohnung nutzen.

Bei der Organisation der industriellen Produktion müssen Sie folgende Punkte beachten:

1. Produktion von Myzel.

2. Vorbereitung des Untergrundes.

3. Verkauf von Produkten.

Die Herstellung von Substratblöcken ist ein ziemlich komplizierter Prozess und erfordert einen Reinraum. Bei einem kleinen Produktionsvolumen ist es unrentabel, die Substratblöcke selbst herzustellen. Aber an der Qualität des Saatguts kann man nicht sparen. Es ist besser, teurere Produkte zu bekommen, aber den Respekt der Kunden für ihre Qualität zu verdienen. Erfahrene Pilzzüchter steigern den Gewinn, indem sie die Fruchtbildung reduzieren. Dadurch können Sie Kosten und Kosten senken und den Gewinn aus Produktverkäufen um ein Vielfaches steigern.

In der Anfangsphase besteht die Hauptaufgabe des Unternehmers darin, Verluste zu vermeiden und Kontakte für den Verkauf von Produkten herzustellen. Erst wenn Sie die notwendigen Kenntnisse und Erfahrungen gesammelt haben, können Sie über eine Produktionserweiterung nachdenken. Zusätzliche Einnahmen kommen aus der Produktion von "Pilzhanf". Nehmen Sie dazu Hanf, bohren Sie Löcher hinein und legen Sie Pilzsamen. Das gekeimte Myzel bedeckt den gesamten Stumpf mit Pilzen. Solche Myzelien sind in der Bevölkerung gefragt.

Das Pilzgeschäft ist nicht schwer, man muss es nur ernst nehmen. Sie können an Schulungen zum Pilzanbau teilnehmen. In Russland gibt es auch Unternehmervereinigungen, die in diesem Geschäft tätig sind. Dort kommunizieren sie und teilen nützliche Informationen.

Der Anbau von Pilzen ist aufgrund des geringen Wettbewerbs und der geringen Verbreitung dieses Geschäfts profitabel. Und es gibt immer eine Nachfrage nach Produkten.

Beliebt nach Thema