So Vermeiden Sie Fehler Für Einen Angehenden Unternehmer

Inhaltsverzeichnis:

So Vermeiden Sie Fehler Für Einen Angehenden Unternehmer
So Vermeiden Sie Fehler Für Einen Angehenden Unternehmer

Video: So Vermeiden Sie Fehler Für Einen Angehenden Unternehmer

Video: Meine 5 GRÖßTEN FEHLER als UNTERNEHMER! 2022, November
Anonim

Das Geschäft in Russland wird von Jahr zu Jahr jünger. Immer mehr Absolventen von gestern streben nach Unabhängigkeit und finanzieller Freiheit. Aber zuerst machen sie viele Fehler, die zum Zusammenbruch führen. Durch eine durchdachte Politik können sie vermieden oder das Risiko ihres Auftretens reduziert werden.

So vermeiden Sie Fehler für einen angehenden Unternehmer
So vermeiden Sie Fehler für einen angehenden Unternehmer

Anleitung

Schritt 1

Geld liebt es zu zählen. Berechnen Sie jeden Schritt Ihrer Aktivität. Berechnen Sie die Eröffnung Ihres Unternehmens in verschiedenen Optionen, überlegen Sie, wo Sie sparen können, und es werden genügend Ressourcen für Sie zur Verfügung stehen, um Ihr Geschäft zu starten. Halten Sie mindestens sechs Monate lang Bargeld bereit. Bewahren Sie Ihre Bücher auf, auch wenn Sie nicht gesetzlich dazu verpflichtet sind. Durch die Strukturierung Ihrer Finanzen können Sie unnötige Kosten vermeiden und Lücken in Ihrer Unternehmensführung erkennen.

Schritt 2

Planen Sie Ihr Anzeigenbudget mit Bedacht. Es gibt viele Möglichkeiten, es zu speichern. Um beispielsweise ein einzelnes Lebensmittelgeschäft zu eröffnen, reicht ein kleines Schild über dem Eingang „Produkte“aus, und wenn Sie das Netzwerk erweitern, können Sie einen anderen Namen finden und eine Marke registrieren, aber am Anfang Stufe ist dies eine Geldverschwendung. Gleiches gilt für das Firmenlogo. Nutzen Sie günstige und günstige Werbung - Flyer in Briefkästen, Mundpropaganda, Zeitungsanzeigen. Durch kostengünstige, aber oft sehr effektive Werbung im Internet kann ein großes Publikum angezogen werden. PPC-Werbung, Message Boards, Landing Pages, Foren helfen Ihnen, Ihre Kunden zu finden, ohne einen großen Teil Ihres Werbebudgets zu verschwenden.

Schritt 3

Seien Sie dynamisch. Untersuchen Sie ständig die Nachfrage, führen Sie Analysen von Nachfrage und Umsatz sowie Kaufkraft durch, erhalten Sie genaue Zahlen und erstellen Sie darauf basierende Prognosen. Stellen Sie die Produkte vor, die eine stabile Nachfrage haben, spielen Sie den Rest des Sortiments und studieren Sie die Reaktion der Käufer. Um zu wissen, wie viel morgen verkauft wird, müssen Sie genau wissen, wie viel gestern verkauft wurde.

Schritt 4

Seien Sie gebildet. Wissenslücken können teuer werden. Bleiben Sie über Änderungen der Vorschriften auf dem Laufenden, die alle Aspekte Ihres Unternehmens betreffen, und steuern Sie basierend auf diesen Aktualisierungen.

Beliebt nach Thema