Registrierkasse Abheben

Inhaltsverzeichnis:

Registrierkasse Abheben
Registrierkasse Abheben

Video: Registrierkasse Abheben

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Registrierkasse programierung 2023, Februar
Anonim

Die Kasse kann während der Arbeitsschicht über den X-Report entnommen werden. Es zeigt den Geldbetrag an, der für die aktuelle Periode durch die Kasse gelaufen ist. Am Ende des Kassentages ist es erforderlich, die Kasse mit dem Z-Bericht zu entfernen. Es zeigt den Bargeldbetrag an, der für den Tag an der Kasse gelaufen ist. Die Schicht wird immer durch Entfernen des Z-Berichts geschlossen.

So heben Sie die Registrierkasse ab
So heben Sie die Registrierkasse ab

Anleitung

Schritt 1

Nachdem der Z-Bericht erstellt wurde, muss das gesamte Geld aus der Kasse dem leitenden Kassierer oder Buchhalter übergeben werden. Durch das Löschen dieses Berichts werden die Zähler zurückgesetzt. An der Kasse sollte kein Bargeld mehr vorhanden sein.

Schritt 2

X-report ist ein Report ohne Stornierung, ohne Geldwechsel und ohne Zurücksetzen der Kasse. Sie können dies mindestens hundert Mal pro Schicht tun, jedoch mit Genehmigung der Geschäftsleitung. Seine Abhebung zeigt den Bargeldbestand für einen bestimmten Zeitraum an.

Schritt 3

Bei Schichtschluss oder Kassenwechsel ist die Z-Meldung obligatorisch. Wenn die Schicht 24 Stunden dauert, muss alle 24 Stunden ein Z-Bericht erstellt werden. Wenn dieser Bericht nicht alle 24 Stunden entfernt wird, stellt dies einen groben Verstoß dar. Die Ergebnisse der Bargeldabhebung mit einem Z-Bericht - im Kassenjournal in einer separaten Zeile eintragen.

Schritt 4

Bei fehlendem Verkauf oder Ausgang wird die Registrierkasse nicht entnommen und die Daten zur Entnahme der Registrierkasse werden nicht in das Journal eingetragen.

Schritt 5

Bei mehreren Kassierern wird die Kasse bei einem Wechsel abgezogen. Jeder Bericht wird in einer separaten Zeile eingegeben und nicht als Gesamtbetrag für den Tag.

Schritt 6

Wenn beim Entfernen eines Steuerberichts ein Fehler aufgetreten ist, melden Sie ihn sofort dem TEC. Sie können im erfassten Bericht nichts korrigieren.

Schritt 7

Das Ausfüllen des Journals über die Bargeldabhebung muss ohne Fehler, Flecken und Korrekturen erfolgen.

Schritt 8

Die entsprechenden Spalten zeigen:

Datum (Schicht) - das Datum des Z-Berichts. Sie ist im Z-Bericht aufgeführt.

Die Abteilungsnummer wird nur beim mehrteiligen Ausfüllen des Magazins ausgefüllt.

Name, Vorname, Patronym des Kassierers.

Die Seriennummer des Zählers kann entfallen. Die Z-Berichtsnummer ist auf dem Z-Bericht angegeben.

Die kumulierte Summe des Vortages wird auch im Bericht angezeigt. Bitte unterschreiben. Die Unterschrift des Administrators erfolgt durch den Verantwortlichen.

Geben Sie die kumulierte Summe für den Z-Bericht an. Die Höhe des Umsatzes für den Bericht. Der in bar hinterlegte Betrag.

Spalte 12 wird ausgefüllt, wenn die Berechnungen nicht in bar, sondern nach Dokumenten erfolgen - bargeldlos.

Geben Sie den Betrag der bargeldlosen Transaktionen an. Wie viel wird in bar hinterlegt. An Käufer zurückgegebener Betrag. Unterschriften am Ende der Schicht - Kassierer, Administrator, Manager.

Beliebt nach Thema