Tranchenbereitstellung Der Alfa-Bank: Was Ist Das?

Inhaltsverzeichnis:

Tranchenbereitstellung Der Alfa-Bank: Was Ist Das?
Tranchenbereitstellung Der Alfa-Bank: Was Ist Das?

Video: Tranchenbereitstellung Der Alfa-Bank: Was Ist Das?

Video: АЛЬФА-БАНК МОБИЛЬНОЕ ПРИЛОЖЕНИЕ / ПОДРОБНЫЙ ОБЗОР 2022, November
Anonim

Die Tranche der Alfa-Bank ist eine revolvierende Kreditlinie. Ermöglicht Ihnen, auf einen neuen Betrag zuzugreifen, wenn Sie eine Schuld eines früheren Darlehens zurückzahlen. Der Überziehungskredit kann im Rahmen der im Kreditvertrag beschriebenen Konditionen beliebig oft in Anspruch genommen werden.

Tranchenbereitstellung durch die Alfa-Bank
Tranchenbereitstellung durch die Alfa-Bank

In der Bankpraxis wird die Tranche zur Kreditvergabe verwendet. Es ist ein Teil des Geldes, das dem Kunden zu den im Vertrag vereinbarten Bedingungen ausgezahlt wird. Dieses Geld kann Einzelpersonen, Einzelunternehmern, Vertretern mittlerer und großer Unternehmen zur Verfügung gestellt werden. Durch die Einführung eines solchen Zusatzkonzepts reduzieren Banken ihre eigenen Risiken bei der Kreditvergabe.

Merkmale der Tranche

Bei der Alfa-Bank handelt es sich bei der Tranche um einen revolvierenden Überziehungsbetrag. Das heißt, wenn die Schulden im Rahmen einer Vereinbarung zurückgezahlt werden, kann das Geld wieder ausgegeben werden. Manchmal sprechen wir von einer technischen Überziehung. Es tritt auf, wenn der Betrag inkonsistent ist. Tritt bei Kartenabrechnungen auf, wenn Gelder zu viel ausgegeben werden.

Die Alfa-Bank stellt eine Kreditkartentranche in Höhe des Kreditrahmens für Transaktionen bereit, wenn die Kosten den Betrag ihres eigenen Geldes übersteigen. Tatsächlich handelt es sich um eine spezielle Kreditlinie, die ein vereinfachtes Verfahren zur Geldbeschaffung hat. Wenn es notwendig wird, einen bestimmten Betrag zu erhalten, müssen Sie sich nicht an die Bank wenden, um ihn zu erhalten.

Der Vorteil ist die einfache Nachverfolgung des ausgegebenen Geldes. Zinsen werden nur auf den in Anspruch genommenen Betrag verzinst. Dies ermöglicht einen sinnvollen und sparsamen Umgang mit Finanzen.

Bedingungen für den Erhalt einer Tranche bei der Alfa-Bank

Eine revolutionäre Kreditlinie kann je nach Programm zu unterschiedlichen Konditionen bereitgestellt werden. In der Alfa-Bank erfolgt die Auszahlung von Geldern in Tranchen zu folgenden Bedingungen:

  • Kreditlaufzeit gleich 12 Monate;
  • verpfändetes Eigentum oder Bürgschaft dient als Sicherheit;
  • die Anzahl der Mülleimer ist nicht begrenzt;
  • der Mindestbetrag der Tranche beträgt 1,5 Millionen Rubel.

Bei einer revolvierenden Kreditform wird das Limit erst nach Tilgung der bestehenden Schulden wiederhergestellt. Zum Beispiel hat die Bank 500 Tausend Rubel ausgegeben. Davon wurde nur die Hälfte ausgegeben. Der Kreditnehmer kann den vollen Betrag nur erhalten, wenn der erste Teil vollständig bezahlt ist.

Die Bereitstellung einer Tranche ist möglich:

  1. Bei Abrechnungen in Fremdwährung geht der Kreditnehmer aufgrund der Wechselkursdifferenz „rote Zahlen“.
  2. Der gesamte Betrag wird abgeschrieben, wenn kein 5%-Bestand vorhanden ist.
  3. Eine Finanztransaktion wird durchgeführt, ohne das Autorisierungsverfahren im System zu durchlaufen.
  4. Aufgrund von Zahlungsverzug entsteht eine Zinsschuld.
  5. Das Unternehmen hebt Bargeld an Geldautomaten anderer Finanzinstitute ab.

Um den revolutionären Kreditrahmen zu nutzen, müssen Sie ein Antragsformular hinterlassen. Dies kann sowohl in der Filiale als auch auf der offiziellen Website der Bank erfolgen. Nach Prüfung der Zahlungsfähigkeit des Kunden wird eine Entscheidung getroffen. Eine Kaution kann gestellt werden, um die Chance auf eine positive Antwort zu erhöhen. Es umfasst materielle Werte, Immobilien, Umlaufvermögen.

Beliebt nach Thema