So Erstellen Sie Eine Virtuelle Webmoney-Karte

Inhaltsverzeichnis:

So Erstellen Sie Eine Virtuelle Webmoney-Karte
So Erstellen Sie Eine Virtuelle Webmoney-Karte

Video: So Erstellen Sie Eine Virtuelle Webmoney-Karte

Video: Как выпустить виртуальную карту webmoney? Как подключить карту к Google Pay. Как оплачивать NFC 2022, Dezember
Anonim

Mit Hilfe von Webmoney können Sie jetzt eine virtuelle Karte erhalten. Es kann sehr praktisch sein, in ausländischen Online-Shops einzukaufen, die oft kein elektronisches Geld akzeptieren.

So erstellen Sie eine virtuelle Webmoney-Karte
So erstellen Sie eine virtuelle Webmoney-Karte

Arten und Vorteile von virtuellen Karten von WebMoney

Durch den speziellen Webmoney WM-Card-Service haben Nutzer die Möglichkeit, Karten von zwei führenden Zahlungssystemen - MasterCard und VISA - auszugeben. Herausgeber der MasterCard-Karten ist das Network Clearing House NCO. Sie können in drei Versionen ausgestellt werden – MasterCard Virtual, MasterCard Maestro und MasterCard Standard. In Bezug auf die virtuellen Visa-Karten gehört die Rolle des Herausgebers der CJSC Russian Standard Bank.

Eine virtuelle WebMoney-Karte kann von einem Systemmitglied erworben werden, das älter als 16 Jahre ist und ein zumindest formelles Zertifikat besitzt.

Virtuelle Karten haben alle Vorteile klassischer Plastikkarten, nur haben sie kein physisches Medium. Solche Karten verfügen über alle notwendigen Bankdaten wie Ablaufdatum, Kontonummer, CVC2-Code. Im Kern handelt es sich um Prepaid-Karten, d.h. unbenannt.

Virtuelle Karten sind vollwertige Zahlungsdokumente und ermöglichen es Ihnen, bargeldlos Waren und Dienstleistungen zu bezahlen, Online-Einkäufe zu tätigen, Tickets und Hotels zu buchen usw. WebMoney-Karten haben eine Reihe von Vorteilen - sie können sofort aus WebMoney-Rubel-Wallets aufgefüllt werden, sowie Geld kann von ihnen auf die R-Wallet übertragen werden; sie haben eine niedrige Provision für Überweisungen (1%); Kartenguthaben wird in WM Keeper angezeigt.

Das Verfahren zum Erhalten virtueller WebMoney-Karten

Die Ausstellung einer virtuellen WebMoney-Karte ist so einfach wie möglich und dauert nicht länger als 5-10 Minuten. Die Beantragung erfolgt online über den WM-Card-Service.

Die Kosten für die Bedienung virtueller Karten betragen 1% des Aufladebetrags, die Kosten für die Ausstellung einer Karte betragen 10 Rubel.

Nachdem Sie die Service-Website aufgerufen haben, müssen Sie die Option "Karte bestellen" auswählen. Als nächstes müssen Sie sich für den Kartentyp - Visa virtual oder MasterCard Virtual - entscheiden und das Kartenlimit angeben. Dies kann ein Betrag von 1 bis 14.900 Rubel sein.

Im nächsten Schritt muss der Benutzer die persönlichen Daten überprüfen, die das System automatisch aus dem Reisepass importiert. Gegebenenfalls müssen Sie die entsprechenden Änderungen an Ihren personenbezogenen Daten vornehmen.

In der dritten Phase müssen Sie entscheiden, ob es sich lohnt, den SMS-Dienst anzuschließen. Es wird bezahlt (30 Rubel pro Monat), ermöglicht es Ihnen jedoch, umgehend Benachrichtigungen über Ausgaben und Quittungstransaktionen auf der Karte zu erhalten, die Karte zu sperren und die Karte mit dem PayPal-System zu verknüpfen.

Es bleibt nur noch, die Parameter der Karte zu überprüfen und Ihr Einverständnis mit den Bedingungen des WM-Card-Programms zu bestätigen.

Nach der Bezahlung des Kartennennwertes werden die Details in Form einer SMS an Ihren persönlichen WM Keeper und Ihr Mobiltelefon gesendet.

Beliebt nach Thema