Wie Man In 1s Einen Akt Der Versöhnung Bildet

Inhaltsverzeichnis:

Wie Man In 1s Einen Akt Der Versöhnung Bildet
Wie Man In 1s Einen Akt Der Versöhnung Bildet

Video: Wie Man In 1s Einen Akt Der Versöhnung Bildet

Video: Die Philosophie des Stoizismus – Massimo Pigliucci 2022, Dezember
Anonim

Vor nicht allzu langer Zeit ist eine neue Version von "1C: Enterprise" erschienen, die Benutzern die Möglichkeit bietet, Abrechnungsabstimmungen anhand von Buchhaltungsdaten zu erstellen. Ausgehend davon, dass die Form dieses Gesetzes noch nicht offiziell genehmigt wurde, verlangt das Versöhnungsgesetz in 1C 7.7 die Berücksichtigung der Ordnung, die sich in der Rechnungslegungspraxis der letzten Jahre gebildet hat.

Wie man in 1s einen Akt der Versöhnung bildet
Wie man in 1s einen Akt der Versöhnung bildet

Anleitung

Schritt 1

Der Bericht kann über das Menü "Berichte" - "Spezialisiert" - "Rechnungsabgleich" aufgerufen werden. Verwenden Sie dann die Registerkarte "Abstimmungsparameter". Hier müssen Sie die wichtigsten Parameter für die Abstimmung der Abrechnungen einstellen: - die Gegenpartei, mit der die Abstimmung durchgeführt wird; - den Abstimmungszeitraum; - die Konten, für die die Abstimmung durchgeführt wird - in dieser Liste müssen Sie die Konten auswählen, deren Daten unterliegen einem Abgleich; - Der Abgleich mit der Gegenpartei kann im Rahmen einer bestimmten Vereinbarung oder im Allgemeinen durchgeführt werden.

Schritt 2

Nachdem alle notwendigen Parameter konfiguriert wurden, drücken Sie die Schaltfläche "Füllen", um die Operationstabelle automatisch zu füllen.

Schritt 3

Das Überleitungsgesetz in 1C verlangt in der Spalte "Inhalt des Vorgangs" eine Zusammenfassung des Vorgangs, Datum, Betrag in Fremdwährung (sofern Berechnungen in Fremdwährung erfolgen). Die Spalte "Dokument" spiegelt das Dokument wider, das sich in der Buchhaltung des Unternehmens befindet. In der Spalte „Belastung“wird der Betrag eingetragen, der auf der Belastung der Girokonten gebucht wird. Die Spalte "Guthaben" zeigt den Betrag an, der auf Kreditverrechnungskonten gebucht wurde. Nachdem die Tabelle automatisch ausgefüllt wurde, erscheint auf der Registerkarte "Abstimmungsparameter" eine Meldung über den Abrechnungsrückstand bis zum Ende des Abstimmzeitraums.

Schritt 4

In der Praxis kann es vorkommen, dass der Akt der Abstimmung gegenseitiger Abrechnungen 1C die Korrektur von automatisch erhaltenen Daten erfordert. Es kann auch vorkommen, dass ein Beleg nicht in der Buchhaltung gebucht oder nicht in die Tabelle aufgenommen wird, obwohl er vorhanden ist. Innerhalb des Programms selbst gibt es viele Möglichkeiten, die erstellte Operationstabelle durch Klicken auf die Schaltfläche "Bearbeiten" zu ändern.

Schritt 5

Außerdem müssen Sie vor dem Ausdrucken des Rechtsakts auf der Registerkarte „Unterzeichner des Rechtsakts“bestimmte Daten eingeben: - Datum und Ort der Unterzeichnung des Rechtsakts; - die Person, die den Rechtsakt seitens der Gegenpartei unterzeichnet; - der Mitarbeiter, der unterzeichnet die Handlung seitens der Organisation. Nach Anklicken des Buttons „Drucken“wird ein gedrucktes Formular des Versöhnungsaktes erstellt. Das Formular wird standardmäßig von der Organisation ausgefüllt. Es ist sehr praktisch, auf diese Weise einen Abgleichsakt in 1C durchzuführen, wenn Sie die Ausgangsdaten nicht kennen.

Beliebt nach Thema