Warum Der Verkauf Von Galaxy Tab-Tablets In Den USA Verboten Ist

Warum Der Verkauf Von Galaxy Tab-Tablets In Den USA Verboten Ist
Warum Der Verkauf Von Galaxy Tab-Tablets In Den USA Verboten Ist

Video: Warum Der Verkauf Von Galaxy Tab-Tablets In Den USA Verboten Ist

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Samsung Galaxy Tab A touch not working FIX | T355Y | #GalaxyTabA#T355Y 2023, Februar
Anonim

Das District Court of California, USA, hat entschieden, den Verkauf von Galaxy Tab 10.1 Tablet-Computern an das südkoreanische Unternehmen Samsung Electronics im Land zu untersagen. Damit war der Anspruch von Apple gegen seinen Konkurrenten befriedigt.

Warum der Verkauf von Galaxy Tab-Tablets in den USA verboten ist
Warum der Verkauf von Galaxy Tab-Tablets in den USA verboten ist

Der Kern der Klage war, dass Samsung Electronics Patente von Apple bei der Herstellung des Computers verwendet hat. Vertreter des amerikanischen Unternehmens sagten Reportern, dass die Produkte des südkoreanischen Herstellers erst später auf den Markt kamen und in vielerlei Hinsicht dem iPad und iPhone ähneln.

Apple-Mitarbeiterin Christine Hughet sagte, Samsungs Tablet-Computer ahmen nach den Computern von Apple nicht nur die Verpackung und Form, sondern auch die Schnittstelle amerikanischer Produkte nach.

Die Führung des südkoreanischen Unternehmens ist jedoch der Ansicht, dass die Verfahren um das Erscheinen elektronischer Geräte die zukünftige Verfügbarkeit von Hightech-Produkten einschränken und das Wachstum des Fortschritts verlangsamen könnten.

Der aktuelle Prozess ist nicht der erste. Ende 2011 hat Apple bereits eine ähnliche Klage eingereicht. Dann lehnte Richterin Lucy Koch dies ab - die US-Firma konnte die Schwere des Schadens, der ihrem Geschäft durch Patentverletzungen zugefügt wurde, nicht nachweisen. Jetzt, nachdem er den Fall im Auftrag eines Bundesberufungsgerichts überprüft hatte, sagte Koch, Apple habe solide Beweise vorgelegt, an denen keine Zweifel bestehen.

Die Entscheidung des Gerichts tritt in Kraft, nachdem das amerikanische Unternehmen ein Dokument vorgelegt hat, in dem es heißt, dass 2,6 Millionen US-Dollar auf seinem Konto reserviert wurden. Dies ist der Betrag, den Apple als Entschädigung zur Deckung der Anwaltskosten von Samsung Electronics zahlen muss, wenn Samsung gegen die Entscheidung des kalifornischen Gerichts Berufung einlegt und seinen Fall beweist. Das südkoreanische Unternehmen wird nicht aufgeben. Aber bis ein neues Gerichtsurteil erscheint, ist der Verkauf des Galaxy Tab 10.1 ausgesetzt.

Im Herbst 2011 hat Apple bereits ein Verkaufsverbot für diese Tablet-Computer in Deutschland erwirkt. Bis heute sind 12 Gerichte in 9 Ländern der Welt mit diesem Thema befasst. In Australien etwa akzeptierte das Gericht die Argumente von Samsung.

Beliebt nach Thema