So Schätzen Sie Die Marktgröße Ein

Inhaltsverzeichnis:

So Schätzen Sie Die Marktgröße Ein
So Schätzen Sie Die Marktgröße Ein

Video: So Schätzen Sie Die Marktgröße Ein

Video: Marktkennzahlen / Marktsättigungsgrad, Marktanteil / Marktanalyse / einfach erklärt 2022, November
Anonim

Marktvolumen oder Marktkapazität ist die Menge an Gütern und Dienstleistungen, die in einem bestimmten Gebiet über einen bestimmten Zeitraum verkauft oder konsumiert werden. Typischerweise wird die Marktgröße in Gebieten mit signifikantem Bereich (Stadt, Region, Land) für einen längeren Zeitraum (Monat, Jahr, Quartal) bestimmt.

So schätzen Sie die Marktgröße ein
So schätzen Sie die Marktgröße ein

Anleitung

Schritt 1

Sie können die Marktkapazität sowohl physisch (Stück, Tonnen, Liter usw.) als auch monetär berechnen. Die Marktgröße kann mathematisch wie folgt definiert werden:

E = M x C, wobei

M ist die physisch verkaufte Warenmenge;

С - der Preis einer verkauften Wareneinheit.

Schritt 2

Sie müssen jedoch bedenken, dass es verschiedene Arten von Märkten gibt, was bedeutet, dass die Ansätze zur Bestimmung ihrer Kapazität unterschiedlich sein werden. Die gebräuchlichste Methode ist die allgemeine Bewertung der Marktkapazität. Mit seiner Hilfe wird das maximale Nachfragevolumen für ein Produkt berechnet. Nehmen Sie zunächst die Daten zur Gesamtbevölkerung und das durchschnittliche Einkommensniveau pro Person. Reduzieren Sie das berechnete Volumen schrittweise. Wählen Sie zunächst aus dem erhaltenen Volumen den Teil des Einkommens aus, der für den Kauf von Lebensmitteln verwendet wird, davon - den Teil, der für den Kauf von Halbfabrikaten verwendet wird, von denen - pflanzliche Halbfabrikate und dann - Kartoffeln halbfertige Produkte.

Schritt 3

In der zweiten Phase der Studie ermitteln Sie den maximalen Anteil des verfügbaren Marktpotenzials, den das Unternehmen erschließen kann. Verwenden Sie dabei Daten zum Marktsegment - die Anzahl der Verbraucher von Kartoffelhalbfabrikaten und die Menge der von Wettbewerbern hergestellten Produkte. Ziehen Sie daraus einen Rückschluss auf das maximal mögliche Volumen des Produktabsatzes. Denken Sie daran, dass eine Überschreitung das Unternehmen mit unverkauftem Inventar bedroht.

Schritt 4

Die Gesamtmarktgröße können Sie wie folgt berechnen (am Beispiel des Rinderknödelmarktes):

E = H × PP × K × SP × PG × C, wobei

H - Bevölkerung ab 5 Jahren;

PP ist der Prozentsatz der Einwohner, die Knödel konsumieren;

K ist der durchschnittliche Verbrauch eines Verbrauchers pro Jahr;

SP - durchschnittlicher Konsum von Knödeln durch einen Verbraucher gleichzeitig;

THG ist der Prozentsatz der Verbraucher, die Rinderknödel bevorzugen;

C - der Durchschnittspreis einer Portion Rinderknödel.

Beliebt nach Thema