So Eröffnen Sie Ihren Eigenen Club Im Jahr

Inhaltsverzeichnis:

So Eröffnen Sie Ihren Eigenen Club Im Jahr
So Eröffnen Sie Ihren Eigenen Club Im Jahr
Anonim

Es gibt viele Clubs in Moskau - von den billigsten bis zu den anspruchsvollsten. Trotzdem entwickelt sich die Unterhaltungsindustrie und fast jeder gut beworbene Club wird seine Besucher finden. Die Öffnung unter Einhaltung aller Formalitäten ist jedoch keine leichte Aufgabe.

So eröffnen Sie Ihren Club
So eröffnen Sie Ihren Club

Anleitung

Schritt 1

Einen Club zu eröffnen ist eine ziemlich kapitalintensive Idee. Betrachten Sie eine Liste der wichtigsten Dinge für einen durchschnittlichen Musikclub:

1. Miete von Räumlichkeiten.

2. technische Ausrüstung.

3. Barausstattung.

4. Personal.

5. Werbung.

6. Sicherheitsdienst.

7. Registrierung, Einholung von Lizenzen, Kosten für Anwälte (Sie können bei der Eröffnung eines Clubs nicht darauf verzichten).

Schritt 2

Zunächst lohnt es sich, sich für das Konzept des Clubs und die Zielgruppe zu entscheiden. Die aktivsten Besucher der Clubs sind junge Leute im Alter von 17 bis 30 Jahren. Diese jungen Leute hören ganz andere Musik - von Rn'B bis Metal. Es ist unwahrscheinlich, dass es möglich sein wird, einen Club "für alle" zu eröffnen, daher sollten Sie sofort eine musikalische Richtung wählen und für das Publikum arbeiten, das diese Musik mag. Danach kann man sich Gedanken über die Ausstattung machen, über Räumlichkeiten, Werbung und sogar über die Speisekarte: Ein Jazzclub braucht eine ganz andere Ausstattung und Gestaltung als ein Rockclub.

Schritt 3

Der beste Platz für einen Club ist natürlich innerhalb des Garden Rings. Da es in Moskau viele Clubs gibt, wollen nur wenige in einen weit entfernten Club. Es ist wünschenswert, dass es bequem ist, mit dem Auto dorthin zu fahren.

Schritt 4

Ein guter Club führt immer Promotionen durch. Das kann alles sein: eine Verlosung von Tickets für ein bestimmtes Konzert, zwei Cocktails zum Preis von einem, Themenpartys. Es lohnt sich, Weltstars zu nutzen, um Kunden zu gewinnen: Mindestens zwei bis drei ihrer Konzerte im Jahr machen den Club zu einer guten Werbung. Natürlich dürfen wir die Werbung in Zeitschriften, in Radiosendern usw. nicht vergessen.

Schritt 5

Auch der kleinste Club sollte über einen Sicherheitsdienst verfügen (oder es lohnt sich, Mitarbeiter eines privaten Sicherheitsunternehmens einzustellen). Dies verhindert, dass sowohl Drogendealer als auch gewöhnliche Diebe in Ihren Club gelangen. Jede Clubveranstaltung kann 10 oder mehr Sicherheitspersonal erfordern.

Schritt 6

Es ist wichtig, die rechtlichen Fragen nicht zu vergessen. Zunächst muss eine juristische Person unter dem Club registriert werden - am besten eine LLC. Es ist auch wichtig, eine Alkohollizenz zu erhalten. All dies kann in Eigenregie erledigt werden, aber solche Dinge nehmen viel Zeit in Anspruch, daher werden in der Regel externe Anwälte dafür eingeschaltet. Es gibt spezielle Unternehmen, die an der Registrierung von juristischen Personen beteiligt sind.

Beliebt nach Thema