So Bestimmen Sie Den Steuerzeitraum

Inhaltsverzeichnis:

So Bestimmen Sie Den Steuerzeitraum
So Bestimmen Sie Den Steuerzeitraum

Video: So Bestimmen Sie Den Steuerzeitraum

Video: So ermittelst DU DEINEN Steuersatz in Deutschland! 2022, November
Anonim

Steuern werden eindeutig pünktlich und für einen bestimmten Zeitraum bezahlt. Genau dieser Zeitraum kann für verschiedene Steuerarten unterschiedlich berechnet werden. Und es wird die Steuerperiode genannt.

So bestimmen Sie den Steuerzeitraum
So bestimmen Sie den Steuerzeitraum

Anleitung

Schritt 1

Artikel 55 der Abgabenordnung Russlands definiert den Besteuerungszeitraum als Kalenderjahr, das am 1. Januar beginnt und am 31. Dezember endet. Ein Steuerzeitraum kann auch ein anderer Zeitraum genannt werden, nach dem die Steuerbemessungsgrundlage bestimmt und der zu zahlende Betrag berechnet wird. Die zweite Bestimmung betrifft jedoch nur einen gesonderten Teil der Steuern. Und für einige Gewinnarten existiert der Steuerzeitraum einfach nicht. Dazu zählen pauschale Einkünfte wie Steuern auf Immobilien, die durch Erbschaft oder Schenkung in den Besitz übergehen. Bevor Sie die Erklärung ausfüllen, müssen Sie daher herausfinden, nach welcher Regelung Sie die Steuerschuld berechnen und bezahlen.

Schritt 2

Wenn die Organisation zu Beginn des Jahres gegründet wurde, werden die Steuern auf ihr Einkommen für das gesamte Gründungsjahr entrichtet. Wenn es Mitte des Jahres erstellt wurde, beträgt der erste Berichtszeitraum sechs Monate ab dem gesamten Steuerzeitraum. Wenn es im Dezember erstellt wurde, beginnt die Steuerperiode dafür erst ab dem 1. Januar und der erste Arbeits-Dezember wird dort einfach aufgenommen.

So bestimmen Sie den Steuerzeitraum
So bestimmen Sie den Steuerzeitraum

Schritt 3

Es gibt jedoch bestimmte Arten von Steuern, für die der Besteuerungszeitraum für den gesamten Kalendermonat oder das gesamte Kalenderquartal festgelegt ist (gemäß Artikel 55 Absatz 4 der Abgabenordnung der Russischen Föderation). Zu diesen Steuern zählen beispielsweise die von Kleinunternehmern gezahlte Mehrwertsteuer. In diesem Fall beträgt der Steuerzeitraum 3 Kalendermonate.

So bestimmen Sie den Steuerzeitraum
So bestimmen Sie den Steuerzeitraum

Schritt 4

Eine Steuerperiode kann aus einer oder mehreren Berichtsperioden bestehen. In einem solchen Fall wird die Verpflichtung in der Regel durch Vorauszahlungen beglichen. Eine solche Klarheit bei der Festlegung des Besteuerungszeitraums kann nach Ansicht von Experten häufig zu schwerwiegenden Verletzungen der Rechte der Steuerzahler führen.

So bestimmen Sie den Steuerzeitraum
So bestimmen Sie den Steuerzeitraum

Beliebt nach Thema