Wie Man Ein Restaurant Fördert

Inhaltsverzeichnis:

Wie Man Ein Restaurant Fördert
Wie Man Ein Restaurant Fördert

Video: Wie Man Ein Restaurant Fördert

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Die 5 Geheimnisse eines jeden Restaurants | Galileo | ProSieben 2023, Januar
Anonim

Der Markt für Gastronomieplätze in Moskau gilt nach Expertenmeinung keineswegs als "überhitzt", zudem haben wir im Vergleich zu einigen europäischen Städten nicht genügend solcher Plätze. Warum hat Ihr Restaurant so wenige Kunden und wie können Sie dieses Problem lösen?

wie man ein restaurant fördert
wie man ein restaurant fördert

Anleitung

Schritt 1

Hat Ihr Restaurant einen Vermarkter? Wenn nicht, dann ist es Zeit zu mieten. Die Aufgabe eines Vermarkters besteht darin, Informationen über das Angebot an Restaurants in Ihrer Kategorie, Preise und Wettbewerber zu sammeln und zu analysieren. Auf den ersten Blick ist hier nichts Kompliziertes, und es scheint, als ob man es selbst über das Internet, Kundenbefragungen und ähnliches machen kann. Dies ist jedoch nicht ganz richtig - erstens nimmt das Sammeln von Informationen viel Zeit in Anspruch und zweitens ist es für die detaillierte Analyse erforderlich, über ausreichende Kenntnisse aus verschiedenen Bereichen - Wirtschaft, Markenführung usw. - zu verfügen.

Schritt 2

Sicherlich gibt es in der Gegend, in der sich Ihr Restaurant befindet, noch einige andere ähnliche Einrichtungen. Sie sind einen Besuch wert, nur als Kunde, um das Sortiment, die Preise, den Service und einige unvergessliche Ideen zu sehen. Am besten tun Sie dies mit einem Vermarkter. Dementsprechend ändern Sie aufgrund der Ergebnisse Ihr Sortiment nur geringfügig - fügen Sie ein paar "Mainstream" -Gerichte hinzu, die sowieso gefragt sind, bewerben Sie das Gericht, das Ihr Mitbewerber nicht hat, aber Sie tun es. Gerichte, die überhaupt nicht gefragt sind, sollten von der Speisekarte gestrichen werden.

Schritt 3

Es ist erstaunlich, wie viele Restaurants in Moskau völlig gesichtslose Namen wie "Elmira" tragen. Vielleicht war es dem Kunden zu Sowjetzeiten egal, wie das Restaurant hieß - es gab zu wenige davon. Aber jetzt spielt der Name eine sehr wichtige Rolle. Sie sollten kein Geld für die Dienste eines Naming- oder gar Branding-Spezialisten sparen. Der Name Ihres Restaurants sollte hell und einprägsam sein, damit sich der Kunde, der seine Werbung beispielsweise in der U-Bahn sieht, lange daran erinnert. Natürlich sollte der Name die Essenz des Restaurants widerspiegeln (einige japanische Motive, Assoziationen mit dem japanischen Lebensstil, Essen usw. sind für ein japanisches Restaurant wichtig).

Schritt 4

Das Interieur und die Anordnung der Tische spielen eine ziemlich große Rolle – zumindest sollten die Leute an den Tischen bequem sitzen, nicht zu eng und nicht zu breit. Es ist ratsam, die Restaurantsäle in einem bestimmten Stil zu dekorieren, damit sie nicht mehr gesichtslos sind. Die helle Vitrine des Restaurants erregt Aufmerksamkeit, zum Beispiel Geschirrattrappen - sie machen Appetit. Am Eingang lohnt es sich, eine Speisekarte mit hervorgehobenen Aktionen und Sonderangeboten sowie neuen Gerichten aufzuhängen.

Schritt 5

Auch der Service spielt eine wichtige Rolle: Der Kunde möchte nicht in ein Restaurant zurückkehren, in dem die Kellner nicht höflich genug sind, ungepflegt sind, langsam servieren, die Speisekarte durcheinander bringen usw. Es ist besser, gute Kellner mit Erfahrung einzustellen und ihnen mehr zu zahlen als "billigere" Studenten, die jedoch ständig Beschwerden von Kunden erhalten.

Schritt 6

Die aufgeführten Methoden sind nur Beispiele für Aktionen zur Werbung für ein Restaurant. In der Regel sind jeweils eigene Nuancen wichtig. Aber je früher der Besitzer des Restaurants im Prinzip mit Maßnahmen zur Förderung des Restaurants beginnt, desto früher wird ihm sein Restaurant Gewinn bringen.

Beliebt nach Thema