So Eröffnen Sie Ein Synthetisches Konto

Inhaltsverzeichnis:

So Eröffnen Sie Ein Synthetisches Konto
So Eröffnen Sie Ein Synthetisches Konto

Video: So Eröffnen Sie Ein Synthetisches Konto

Video: #Dialog B1 Prüfung B1 / Bankkonto eröffnen / 2022, November
Anonim

Zur Vereinfachung der Rechnungslegung werden synthetische Konten verwendet, die in dem von der russischen Gesetzgebung genehmigten Kontenplan angegeben sind. Die synthetische Buchführung liefert verallgemeinernde Informationen über Geschäftsvorfälle und liefert Informationen in Geld ausgedrückt.

So eröffnen Sie ein synthetisches Konto
So eröffnen Sie ein synthetisches Konto

Es ist notwendig

Kontenplan

Anleitung

Schritt 1

Um Informationen zu einem bestimmten synthetischen Konto zu erhalten, verwenden Sie den Kontenplan der Buchhaltung. Verwenden Sie unbedingt die Edition mit den neuesten Änderungen.

Schritt 2

Es gibt mehr als sieben Dutzend synthetische Konten, von denen jedes eine eigene Nummer hat. Diese Konten sind in 8 Abschnitte unterteilt: Anlagevermögen, Vorräte, Fertigwaren und Waren, Produktionskosten, Kasse, Kalkulationen, Finanzergebnisse, Kapital.

Schritt 3

Um festzustellen, aus welcher Gruppe Sie ein Konto eröffnen müssen, sehen Sie sich einfach die Operation an. Sie haben beispielsweise einen Lieferanten über ein Girokonto für einen Artikel bezahlt. Damit haben Sie das Geld überwiesen. Dies bedeutet, dass Sie ein synthetisches Konto für das Darlehen aus dem Abschnitt "Cash" erstellen müssen. Hier gibt es 7 Konten, von denen eines als „Girokonten“bezeichnet wird.

Schritt 4

Geben Sie auf der Abbuchung an, wohin das Geld gegangen ist. Öffnen Sie den Abschnitt "Abrechnungen", suchen Sie das Konto 60 "Abrechnungen mit Lieferanten und Auftragnehmern", sodass Sie es angeben müssen.

Schritt 5

Um zu bestimmen, wo dieses oder jenes synthetische Konto - auf Lastschrift oder auf Kredit - wieder hinzuweisen ist, achten Sie auf die Geschäftstransaktion und verstehen Sie das Wesen der Bewegung. Sie haben beispielsweise eine Anlage von einem Lieferanten gekauft. Sie sind als Teil des Anlagevermögens angekommen, dh Sie haben investiert. Tragen Sie also bei der Belastung das Konto 08 ein, weil Ihre Operation "plus" ging. Aber gleichzeitig schulden Sie dem Lieferanten, das heißt, es besteht eine Schuld. Das heißt, der Kreditbetrag hat sich erhöht, hier die Punktzahl 60.

Schritt 6

Sie können Unterkonten für synthetische Konten eröffnen, die detailliertere Informationen zu Transaktionen bereitstellen. Im obigen Beispiel können Sie beispielsweise das Unterkonto 4 "Anschaffung von Anlagevermögen" auf das Konto 08 eröffnen.

Schritt 7

Für genauere Informationen zu Geschäftsinformationen verwenden Sie analytische Konten, die im Zusammenhang mit synthetischen Konten eröffnet werden können. Eröffnen Sie beispielsweise im obigen Beispiel für Konto 60 ein Konto, auf dem genau die Gegenpartei angegeben ist, mit der die Transaktion getätigt wurde.

Beliebt nach Thema