So Machen Sie Angebote

Inhaltsverzeichnis:

So Machen Sie Angebote
So Machen Sie Angebote

Video: So Machen Sie Angebote

Video: So machen Sie Ihr Depot fit für den Urlaub - Handelsblatt Today 2022, November
Anonim

Nur wenige Menschen wissen, dass Sie mit der Wechselkursdifferenz Geld verdienen können, ohne Ihr Zuhause zu verlassen. Solche Möglichkeiten bietet der Forex-Markt. Der Devisenhandel ist jedoch nichts für schwache Nerven, und außerdem erfordert die Durchführung von Transaktionen mit Währungen bestimmte Kenntnisse, Fähigkeiten und Selbstdisziplin.

So machen Sie Angebote
So machen Sie Angebote

Es ist notwendig

Ein Vertrag mit einem Maklerunternehmen, kostenlose Fonds, Software, ein Computer mit Internetzugang, Fachkenntnisse

Anleitung

Schritt 1

Die Struktur des Interbanken-Devisenmarktes Forex besteht aus einer Reihe von Käufern und Verkäufern verschiedener Arten von Währungen, die auf der ganzen Welt verstreut sind. Zu den größten Marktteilnehmern zählen große Banken, Investmentgesellschaften und Pensionskassen. Sie werden Operatoren genannt.

Schritt 2

Marktbetreiber tauschen Währungen untereinander durch sogenannte Transaktionen um. Der Mindestwert einer Transaktion für den Kauf und Verkauf von Währungen beträgt etwa eine Million US-Dollar. Heutzutage ändert niemand solche Geldbeträge in bar, die Betreiber sind durch ein spezielles Netzwerk miteinander verbunden, mit dem Sie fast sofort Transaktionen mit Währungen durchführen können. In diesem Fall findet die physische Bewegung des Geldes nicht statt.

Schritt 3

Ein kleiner Investor, eine einfache Person wie Sie und ich, wird nicht in der Lage sein, in einen solchen Markt einzusteigen. Dies bedeutet jedoch nicht, dass Ihnen die Möglichkeit fehlt, sich der Finanzalchemie anzuschließen. Dafür gibt es Zwischenstrukturen.

Schritt 4

Intermediäre sind Maklerunternehmen, die einerseits Kunden von Marktteilnehmern (Banken) sind und andererseits Kleinanlegern den Kauf und Verkauf von Währungen in relativ kleinen Mengen (Kontrakte) anbieten. Um Finanztransaktionen durchzuführen, reicht es also aus, wenn eine Person einen Betrag von mehreren Zehn- oder Hunderttausend US-Dollar besitzt.

Schritt 5

Sie haben also den Maklermarkt analysiert. Wenn Ihre Kenntnisse in diesem Bereich nicht ausreichen, wenden Sie sich an einen Finanzberater. Jetzt sollten Sie mit dem Broker eine Vereinbarung über den Zugang zu Transaktionen auf dem Devisenmarkt abschließen.

Schritt 6

Bevor Sie diesen entscheidenden Schritt unternehmen, müssen Sie verstehen, dass Sie in die unberechenbare Welt des Investierens eintreten, um Gewinne zu erzielen. Diese Welt bietet eine Möglichkeit für potenziell unbegrenztes Einkommen, mit dem ein ebenso unbegrenztes Risiko verbunden ist, alle Ihre Investitionen zu verlieren. Je früher Sie den Gedanken an leichtes Geld aufgeben, desto besser für Ihren Geldbeutel.

Schritt 7

Transaktionen am Devisenmarkt zu tätigen ist eine explosive Mischung aus Spezialwissen, Fähigkeiten zur Analyse der Marktsituation und Elementen der Kunst. Wenn Sie sich entschieden haben, Devisenhändler zu werden, investieren Sie Ihre Zeit und einen Teil Ihres Geldes in die Finanzausbildung. Es wird sich sicherlich auszahlen und es Ihnen ermöglichen, unnötige Frustrationen in der ersten Phase zu vermeiden.

Schritt 8

Aber die Schulung fand statt, der Vertrag mit dem Makler wurde unterzeichnet. Eröffnen Sie ein Konto bei Ihrem ausgewählten Maklerunternehmen. Bitte beachten Sie, dass der Maklermarkt heute nicht nur mit zuverlässigen und bewährten Fachleuten gefüllt ist. Es gibt auch dubiose "Küchen"-Maklerfirmen, die potenzielle Kunden mit niedrigen Provisionen und geringen Anlagebeträgen anlocken. Die zuverlässigste Wahl ist eine seriöse Bank, die für die Durchführung von Währungstransaktionen auf dem Forex-Markt zugelassen ist.

Schritt 9

Um Transaktionen mit Währungen durchzuführen, müssen Sie eine Handelsplattform herunterladen und installieren - eine spezialisierte Software, die mit den Dienstleistungen eines Maklerunternehmens verbunden ist. In diesem Fall können Sie mit einem Klick mit der "Maus" Geschäfte abschließen, nachdem Sie zuvor die erforderlichen Parameter ausgewählt und eingestellt haben.Einige Terminals verfügen über eine spezielle integrierte Softwareumgebung, die es Ihnen ermöglicht, den Handel zu automatisieren, indem Sie Handelsroboter erstellen, die die Routinearbeit bei der Durchführung von Transaktionen übernehmen.

Schritt 10

Handelsterminals unterscheiden sich äußerlich und funktional voneinander, dies ändert jedoch nichts am Wesen der Gewinnmethode: Sie müssen eine Währung relativ zu einer anderen zum niedrigsten Preis kaufen und nach einer Weile zum höchsten verkaufen. Die resultierende Differenz (abzüglich Provisionen und Steuern) ist Ihr Gewinn.

Schritt 11

Die technischen Details von Transaktionen mit Währungen gehen über den Rahmen dieses Artikels hinaus und bedürfen einer gesonderten Betrachtung. Bewaffnen Sie sich mit Geduld, trainieren Sie Ihre Fähigkeiten im Umgang mit psychologischen Faktoren, und mit der Zeit werden Sie sich stolz einen professionellen Devisenhändler nennen.

Beliebt nach Thema