Was Sind Tilgungszahlungen

Was Sind Tilgungszahlungen
Was Sind Tilgungszahlungen

Video: Was Sind Tilgungszahlungen

Video: Kredite erklärt! Tilgung, Zinsen, Annuität... 2022, Dezember
Anonim

Um zu verstehen, was Tilgungszahlungen sind, sollte man sich dem Konzept des „Leasings“und einigen Aspekten seiner Bereitstellung zuwenden. Leasing ist eine Sonderform der Kreditvergabe für den Erwerb von Sachanlagen. Bei der Eintragung eines Mietvertrages erhält der Nutzer des Dienstes gegen Entgelt das eine oder andere Objekt (Mietgegenstand) zum vorübergehenden Besitz in Form von Sondermietzahlungen. Der Einsatz von Leasing verschafft Unternehmern erhebliche Steuervorteile sowie das Recht, den Leasinggegenstand am Ende des Leasingvertrags zurückzukaufen.

Was sind Tilgungszahlungen
Was sind Tilgungszahlungen

Mit anderen Worten, Leasing ist ein langfristiges Leasing von Immobilien zur Nutzung im Interesse Ihres Unternehmens. Das Hauptmerkmal eines solchen Leasings ist die Möglichkeit, dem Leasingnehmer das Recht zu geben, dieses Eigentum weiterzulösen und steuerliche Anreize zu setzen. Ablösezahlungen. Im Mietvertrag wird, sofern er die weitere Möglichkeit der Rückzahlung des Mietgegenstandes beinhaltet, der sogenannte Rückkaufswert der Immobilie angegeben. Dementsprechend zahlt der Unternehmer bei Zahlungen im Rahmen einer solchen Vereinbarung Pachtzahlungen - die im Vertrag als Zahlung für die Nutzung der Immobilie vorgesehen sind, und Tilgungszahlungen - diejenigen, die bei der Zahlung des Rückkaufswerts von. berücksichtigt werden die Immobilie nach Ablauf des Vertrages. Tilgungszahlungen sind Zahlungen im Rahmen eines Mietvertrages, die nicht auf die Abgeltung des Eigentumsrechts am Mietgegenstand, sondern auf die Abzahlung des Rückkaufswertes des Mietgegenstandes zum späteren Erhalt davon in Dauereigentum. Zahlungen geht die Sache in das Eigentum des Leasingnehmers über, während der Betrag des Rückkaufswertes im Vertrag fehlt. In diesen Fällen gelten alle für die Dauer der Vertragserfüllung geleisteten Leasingzahlungen als Tilgungszahlungen, die angemessen besteuert und bilanziert werden. Tilgungszahlungen geben dem Leasingnutzer eine schrittweise Zahlungsmöglichkeit zur Eintragung des Eigentums des Leasinggegenstandes als Alternative zur Zahlung des vollen Rückkaufswertes am Ende des Leasingvertrages.

Beliebt nach Thema