Für Welche Banken Geben Keine Hypothek?

Für Welche Banken Geben Keine Hypothek?
Für Welche Banken Geben Keine Hypothek?

Video: Für Welche Banken Geben Keine Hypothek?

Video: Kann die Bank meine Hypothek im Alter kündigen? 2022, November
Anonim

Experten haben eine "schwarze Liste" von Immobilien zusammengestellt, für die Finanzinstitute nicht bereit sind, eine Hypothek bereitzustellen. Es wird geschätzt, dass 5-7% der Ablehnungen darauf zurückzuführen sind, dass dem Kreditgeber die gekaufte Wohnung nicht gefallen hat. Bei der Eintragung einer Hypothek ist daher besonders auf die Anforderungen der Bank an den Pfandgegenstand zu achten.

Wofür geben sie keine Hypothek?
Wofür geben sie keine Hypothek?

Es gibt viele Fälle, in denen der Kreditgeber eine Hypothek für den Kauf eines Eigenheims verweigert, die Gründe dafür sind nachvollziehbar und oft vorhersehbar. Betrachten wir sie.

Grund 1. Das Haus steht auf der Warteliste für den Abriss. Der Kreditgeber wird auf jeden Fall ablehnen, da er Angst hat, die Sicherheiten zu verlieren.

Grund 2. Das Pfand ist ein Baudenkmal. Dieser Status beinhaltet verschiedene Einschränkungen und Verantwortlichkeiten. Keine Bank wird sie übernehmen wollen, wenn es plötzlich notwendig wird, diese Immobilie weiterzuverkaufen.

Grund 3. Die Wohnung wurde illegal saniert. Tatsache ist, dass es laut Gesetz nicht möglich ist, den Eigentümer in der Wohnung zu wechseln, in der eine unkoordinierte Sanierung durchgeführt wurde. In den meisten Fällen vergrößern einige Bürger die Fläche der Badezimmer, indem sie Bad und Toilette kombinieren.

Grund 4. Verfallene Struktur, wenn mehr als 60% Abnutzung.

Grund 5. Wenn in der Wohnung ein separates Zimmer vorhanden ist.

Finanzinstitute können durch anderes Eigentum besicherte Hypotheken vergeben. Gleichzeitig gilt folgende Vermögenskategorie nicht als Sicherheit:

  • Fünfstöckige Block- und Plattenhäuser, die vor 1970 gebaut wurden. Die meisten Banken stufen solche Häuser als solche in der Warteschlange für den Abriss ein.
  • Grundstück außerhalb der Stadt. Banken sind bei dieser Art von Immobilien vorsichtig.
  • Wohnungen mit Gasdurchlauferhitzer in der Küche. In einer solchen Wohnung besteht eine sehr hohe Wahrscheinlichkeit eines Brandes.
  • Wohnungen mit unkoordinierter Sanierung.
  • Häuser mit Parkettboden.

Dabei ist zu beachten, dass die Bank ausschließlich liquide Mittel als Sicherheiten akzeptiert, die stark nachgefragt werden und am Markt immer nachgefragt werden.

Beliebt nach Thema