Wie Erstelle Ich Einen Schuldentilgungsplan?

Inhaltsverzeichnis:

Wie Erstelle Ich Einen Schuldentilgungsplan?
Wie Erstelle Ich Einen Schuldentilgungsplan?

Video: Wie Erstelle Ich Einen Schuldentilgungsplan?

Video: Wie erstelle ich einen Tilgungsplan? | Schuldentilgung | Annuitätenberechnung | Tilgungsraten 2022, November
Anonim

In der heutigen Zeit muss man oft Kredite aufnehmen. Der Begriff "Darlehen zu Zinsen" impliziert bestimmte Bedingungen für die Rückgabe von Geld und Zinsen für die Verwendung dieses Geldes. Alle diese Bedingungen sind im Kreditvertrag (Kreditvertrag) festgelegt. Diesem Vertrag ist in der Regel ein gemäß den im Kreditvertrag (Kreditvertrag) vorgeschriebenen Schuldentilgungsplan beigefügt. Wenn es aus irgendeinem Grund keinen solchen Zeitplan gibt oder Geld zwischen Einzelpersonen geliehen wird, kann der Schuldentilgungsplan unabhängig erstellt werden.

Wie erstelle ich einen Schuldentilgungsplan?
Wie erstelle ich einen Schuldentilgungsplan?

Es ist notwendig

  • - Kreditvertrag (Kreditvertrag);
  • - Blatt Papier;
  • - Griff;
  • - Taschenrechner;
  • - der Kalender.

Anleitung

Schritt 1

Wenn nach den Bedingungen des Darlehens das geliehene Geld in gleichen Raten monatlich gleichzeitig mit den Zinsen für die Verwendung des Geldes gezahlt werden muss, wird der Schuldentilgungsplan wie folgt erstellt.

Erstellen Sie eine Tabelle mit einer Überschrift aus den folgenden Spalten:

1) Nummer in der Reihenfolge

2) Kreditbetrag - der Saldo der Hauptschuld

3) die Anzahl der Tage im aktuellen Monat

4) die Höhe der Rückzahlung des Hauptteils der Schuld

5) der Zinsbetrag für die aktuelle Periode

6) die Höhe der monatlichen Zahlung (Spalte 4 plus Spalte 5).

Tragen Sie die Zeilenanzahl in dieser Tabelle entsprechend der Kreditlaufzeit (Anzahl Monate) ein.

Schritt 2

Teilen Sie den Kreditbetrag durch die Anzahl der Monate, die die Kreditlaufzeit ausmachen. Der erhaltene Betrag ist eine monatliche Zahlung auf die Hauptschuld. Geben Sie diesen Betrag in Spalte 4 Ihrer Tabelle in jeder Zeile ein.

Geben Sie in Spalte 2 (Kreditbetrag - der Saldo der Hauptschuld) in jeder nachfolgenden Zeile der Tabelle einen Betrag ein, der dem Betrag der vorherigen Zeile dieser Spalte abzüglich des Betrags der monatlichen Zahlung auf die Hauptschuld entspricht.

Schritt 3

Der Zinssatz ist in der Regel der Jahreszins. Nehmen Sie also bei der Berechnung des Zinsbetrags für die aktuelle Periode (Monat) den Betrag der Hauptschuld, multiplizieren Sie ihn mit dem Zinssatz in Aktien (z. 20). Teilen Sie die resultierende Zahl durch die Anzahl der Tage im aktuellen Jahr (365 oder 366 Tage). Anschließend mit der Anzahl der Tage des aktuellen (Berichts-)Monats multiplizieren. Der Gesamtbetrag ist der Prozentsatz für die Verwendung des geliehenen Geldes für den aktuellen Monat. Ziehen Sie bei der Berechnung der Zinsen für die folgenden Monate den Betrag der Zahlung eines Teils des Kapitals vom Kapitalbetrag ab. Berechnen Sie den Prozentsatz bereits von der Höhe des Saldos der Hauptschuld. Berechnen Sie also die Höhe der Zinsen für jeden Monat bis zum Ende der Kreditlaufzeit.

Schritt 4

Um die monatliche Zahlung zu berechnen, addieren Sie den Betrag des Kapitals und der Zinsen für den aktuellen Monat. Berechnen Sie auf ähnliche Weise den Betrag der monatlichen Zahlung für jede Zeile der Tabelle (für jeden Monat).

Die ausgefüllte Tabelle ist der Schuldentilgungsplan.

Beliebt nach Thema