So Reichen Sie Einen Nullbericht Ein

Inhaltsverzeichnis:

So Reichen Sie Einen Nullbericht Ein
So Reichen Sie Einen Nullbericht Ein

Video: So Reichen Sie Einen Nullbericht Ein

Video: Deutschkurs A1 / A2: Mengen & Zahladjektive / zählbar / nicht zählbar / learning German: quantities 2022, November
Anonim

Alle Unternehmer, auch solche, die im Berichtszeitraum keine Tätigkeiten ausgeübt haben, sind zur fristgerechten Abgabe von Steuererklärungen verpflichtet. Dies gilt für alle nach dem vereinfachten Besteuerungssystem vorgesehenen Meldedokumente: Erklärungen, Angaben zur durchschnittlichen Zahl der Beschäftigten und das Einkommens- und Aufwandsbuch.

So reichen Sie einen Nullbericht ein
So reichen Sie einen Nullbericht ein

Es ist notwendig

  • - Computer;
  • - Zugang zum Internet;
  • - Drucker;
  • - Papier;
  • - Füllfederhalter;
  • - Drucken.

Anleitung

Schritt 1

Das erste Meldedokument für das vergangene Jahr, das Sie beim Finanzamt einreichen müssen, sind Informationen über die durchschnittliche Zahl der Beschäftigten. Dieses Dokument muss bis spätestens 20. Januar zur Einsichtnahme mitgebracht oder per Post verschickt werden Es handelt sich um ein Standardpapier, das im Internet heruntergeladen werden kann. Das Ausfüllen ist nicht schwer. Unabhängig von der Ausübung der Tätigkeit und der Verfügbarkeit von Arbeitnehmern sind Unternehmer verpflichtet, diese beim Finanzamt einzureichen. Es ist nur so, dass diejenigen, die sie nicht haben, Null in die entsprechende Spalte setzen.

Schritt 2

Ein obligatorisches Dokument für die Zustellung ist eine einzige Steuererklärung im Zusammenhang mit der Anwendung eines vereinfachten Besteuerungssystems. Am einfachsten erstellen Sie es mit einem speziellen Dienst oder einem Buchhaltungsprogramm. Die meisten Dienste verlangen dafür Geld. Darunter gibt es auch spezialisierte, die Zero Reporting für Sie einreichen. Sie können das Problem jedoch beispielsweise mit Hilfe eines elektronischen Buchhalters "Elba" kostenlos lösen.

Letztere bildet eine Erklärung auf der Grundlage der Daten zu Ihren Einnahmen und Ausgaben im System. Wenn die Daten nicht vorhanden sind, stellt sich das Dokument automatisch als Null heraus.Sie können die Erklärung über das Internet mit dem Dienst abgeben. Eine andere Möglichkeit besteht darin, es herunterzuladen, auszudrucken und persönlich zur Inspektion mitzunehmen oder per Post zu versenden.

Schritt 3

Mangelnde Tätigkeit ersetzt nicht die Pflicht, ein Einnahmen- und Ausgabenbuch zu führen. Am einfachsten ist es, es mit Hilfe des gleichen elektronischen Buchhalters "Elba" zu erstellen, glücklicherweise ist dieser Service auch kostenlos.

Sie müssen nur den erforderlichen Befehl in der Schnittstelle einstellen. Aufgrund fehlender Daten zu Einnahmen und Ausgaben generiert das System selbst das erforderliche Dokument.

Es muss auf einem Computer gespeichert, ausgedruckt, in drei Fäden geheftet, durch Stempel und Unterschrift mit Angabe der Blattanzahl beglaubigt, an den richtigen Stellen unterschrieben und abgestempelt und zum Finanzamt gebracht werden. Und nach 10 Tagen ein beglaubigtes Dokument abholen.

Beliebt nach Thema