So überprüfen Sie Steuern Im Internet

Inhaltsverzeichnis:

So überprüfen Sie Steuern Im Internet
So überprüfen Sie Steuern Im Internet

Video: So überprüfen Sie Steuern Im Internet

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: so übernehmen hacker deinen computer in sekunden! kinderleicht erklärt... 2023, Februar
Anonim

Die universelle Computerisierung macht heute nicht nur den Bürgern, sondern auch den Vertretern des Staates das Leben viel einfacher. Der erklärte Kurs zur Integration von Machtinstitutionen im Internet trägt bereits Früchte und wirkt zum Wohle der Gesellschaft. Wir finden zunehmend Möglichkeiten, mit geschlossenen Regierungsbehörden zu kommunizieren, notwendige Besuche zu vermeiden und Zeit in endlosen Warteschlangen zu verschwenden, um alle notwendigen Informationen im Netzwerk zu finden. So ist es beispielsweise heute durchaus möglich, Steuern im Internet zu überprüfen.

So überprüfen Sie Steuern im Internet
So überprüfen Sie Steuern im Internet

Es ist notwendig

  • Computer mit Internetzugang
  • Ihre TIN

Anleitung

Schritt 1

Gehen Sie auf die Website nalogi.ru. Hier können Sie die Schulden des Steuerpflichtigen gegenüber dem Eidgenössischen Steuerdienst ermitteln, indem Sie die geöffneten Formulare mit Ihren Daten ausfüllen. Klicken Sie auf die Schaltfläche in der oberen linken Ecke mit der Bezeichnung "Elektronische Dienste". Wählen Sie im sich öffnenden Fenster den Punkt "Persönliches Konto des Steuerpflichtigen".

Schritt 2

Im nächsten Fenster müssen Sie der Verarbeitung Ihrer vertraulichen Informationen zustimmen.

Klicken Sie auf den Button „Ja, ich stimme zu“und Sie gelangen auf eine Seite zur Eingabe persönlicher Daten.

Füllen Sie die Felder der Reihe nach aus:

- GASTHAUS

- Nachname

- Name

- Vatersname (optional)

- Region (aus der vom System vorgeschlagenen Liste auswählen)

Geben Sie die Zahlen aus dem Bild in das Feld rechts ein.

So überprüfen Sie Steuern im Internet
So überprüfen Sie Steuern im Internet

Schritt 3

In dem sich öffnenden Fenster sehen Sie die Liste der Steuer- und Abgabenrückstände sowie Strafen, die Ihnen vom Bundessteueramt für das aktuelle Datum in Rechnung gestellt wurden.

Beliebt nach Thema