So Starten Sie Ihr Kleines Unternehmen Im Jahr

Inhaltsverzeichnis:

So Starten Sie Ihr Kleines Unternehmen Im Jahr
So Starten Sie Ihr Kleines Unternehmen Im Jahr

Video: So Starten Sie Ihr Kleines Unternehmen Im Jahr

Video: So starten Sie als Händler bei eBay | eBay-Podcast: 1. Folge 2022, Dezember
Anonim

Die Weltwirtschaftskrise hat dazu geführt, dass eine Vielzahl von recht arbeitsfähigen Menschen ihren Arbeitsplatz verloren hat. Um Geld zu verdienen, nehmen die Menschen oft jeden Job an, viele wenden sich an staatliche Arbeitsvermittlungen.

Diese Dienste können jedoch keine Arbeit in ihrem Fachgebiet versprechen, und Arbeitslosengeld ist in der Praxis nur eine vorübergehende und sehr schwache Hilfe.

Die aktivsten Menschen, die mit diesem Zustand nicht zufrieden sind, versuchen, ihr eigenes Unternehmen zu gründen.

Ihr Geschäft - Ihre Finanzen liegen in Ihren Händen
Ihr Geschäft - Ihre Finanzen liegen in Ihren Händen

Es ist notwendig

Unser Staat bietet einige Tools, mit denen Sie kleine Geschäfte machen können. Eines dieser Instrumente ist das staatliche Fördersystem für die Gründung eines eigenen Unternehmens. Um diese zu erhalten, müssen Sie beim Arbeitsamt offiziell als arbeitslos gemeldet sein

Anleitung

Schritt 1

Lassen Sie uns zunächst definieren, was diese Subvention ist und wer sie erhalten kann.

Ein Zuschuss ist eine einmalige Zahlung eines bestimmten Geldbetrags. Wir können sagen, dass dies ein gezielter Vorteil ist.

Die Höhe einer solchen Zahlung hängt von Ihrem Wohnort ab, da jede Region ihr eigenes Verfahren zur Vergabe eines Zuschusses hat.

Der Mindestbetrag eines solchen Zuschusses ist durch Bundesgesetz festgelegt und beträgt 58.800 Rubel.

Schritt 2

Wie kommt man an dieses kleine, aber notwendige Geld, um ein kleines Unternehmen zu gründen?

Holen Sie sich zunächst den offiziellen Arbeitslosenstatus, und zwar: Melden Sie sich beim Arbeitsamt am Ort Ihrer Anmeldung an. Zwei Bedingungen müssen erfüllt sein: Sie müssen über 18 Jahre alt sein und ein Bürger der Russischen Föderation sein.

Schritt 3

Anschließend schließen Sie einen Vertrag (in der vorgeschriebenen Form) mit der Arbeitsverwaltung ab. Wenn Sie möchten, können Sie an einem Seminar teilnehmen, in dem Ihnen erklärt wird, wie Sie das festgelegte Dokumentenpaket richtig ausfüllen. Beachten Sie, dass solche Seminare am selben Ort stattfinden - im Arbeitsamt.

Schritt 4

Dann müssen Sie als zukünftiger Unternehmer das Registrierungsverfahren als Einzelunternehmer durchlaufen oder eine juristische Person gründen.

Danach eröffnen Sie ein Konto bei der Sparkasse der Russischen Föderation. Wenn Ihr Antrag auf Zuschuss genehmigt wird, ist dieses Konto das Geld.

Schritt 5

Welche Unterlagen benötigen Sie, um einen Zuschuss für die Existenzgründung zu erhalten?

Die Hauptliste dieser Dokumente hängt auch von der Region ab, in der Sie leben, daher müssen Sie dies unbedingt an Ihrem Wohnort klären.

Sie müssen einen Businessplan erstellen, in dem Sie Ihre Idee beschreiben - was Sie tun werden. Sie benötigen auch eine Kopie der staatlichen Registrierungsbescheinigung als Einzelunternehmer oder eine Kopie der Registrierungsbescheinigung einer juristischen Person. Und natürlich eine Erklärung mit den Details des Bankkontos bei der russischen Sparkasse.

Beliebt nach Thema