So Verlieren Sie Keine Kunden

Inhaltsverzeichnis:

So Verlieren Sie Keine Kunden
So Verlieren Sie Keine Kunden

Video: So Verlieren Sie Keine Kunden

Video: HOCHZEITEN & SCHEIDUNGEN | Folge 1 | Russische Melodramen | Deutsche Untertitel 2022, Dezember
Anonim

Viele Unternehmen verwenden beeindruckende Ressourcen, um neue Kunden zu gewinnen. Eine ebenso wichtige Aufgabe ist es jedoch, die bestehenden zu erhalten. Um keine Kunden zu verlieren, ist es notwendig, eine Reihe von Marketingmethoden zu implementieren.

So verlieren Sie keine Kunden
So verlieren Sie keine Kunden

Es ist notwendig

  • - Implementierung des CRM-Systems;
  • - Kundenbasis;
  • - Werbeaktionen.

Anleitung

Schritt 1

Erstellen Sie ein Kundenbindungsprogramm. Im Marketing gibt es ein Customer-Relationship-Management-System - CRM (Customer Relationship Management). Wählen Sie selbst einen oder mehrere Aspekte dieser Richtung aus und berücksichtigen Sie dabei die Besonderheiten der Aktivität. CRM ermöglicht es Ihnen, die Effizienz der Arbeit mit Kunden zu analysieren, die Anzahl neuer Kunden zu berücksichtigen und die Loyalität bestehender Kunden zu überwachen.

Schritt 2

Führen Sie Ihren Kundenstamm. Wenn die Besonderheiten Ihrer Arbeit zu viele Besucherströme beinhalten, einschließlich zufälliger Besucher, konzentrieren Sie sich auf Schlüsselkunden. Führen Sie für alle anderen ein allgemeineres Buchhaltungssystem ein. Durch freiwillige Befragung können Sie Daten für Ihre Statistik erhalten. Um das Interesse des Kunden am Ausfüllen des Fragebogens zu wecken, bieten Sie ihm im Austausch eine Rabattkarte oder ein kleines Geschenk an. Die Datenbank hilft Ihnen, sich ein Bild von der Zielgruppe zu machen, Kunden zu den Feiertagen zu gratulieren, sie über Ihre neuen Produkte und Aktionen zu informieren.

Schritt 3

Perfektionieren Sie das Servicesystem in Ihrem Unternehmen. Schreiben Sie die Anforderungen der Unternehmensethik auf, schulen Sie ständig Mitarbeiter, die direkt mit den Besuchern kommunizieren. Ein falsches oder unangemessenes Gespräch mit einem Kunden ist einer der Hauptgründe, warum der Kunde Ihre Dienste verweigern kann. Stellen Sie sicher, dass das Kommunikationssystem in Ihrem Unternehmen auf höchstem Niveau ist.

Schritt 4

Erinnern Sie bestehende Kunden in regelmäßigen Abständen an sich. SMS-Benachrichtigungen, E-Mails, unterstützende Werbung: Dies sind nur einige der Methoden, mit denen Kunden Sie nicht vergessen oder zur Konkurrenz gehen.

Beliebt nach Thema