So Erhalten Sie Beim Kauf Einer Wohnung Die Einkommensteuer Erstattet

Inhaltsverzeichnis:

So Erhalten Sie Beim Kauf Einer Wohnung Die Einkommensteuer Erstattet
So Erhalten Sie Beim Kauf Einer Wohnung Die Einkommensteuer Erstattet

Video: So Erhalten Sie Beim Kauf Einer Wohnung Die Einkommensteuer Erstattet

Video: Was Du als Vermieter steuerlich absetzen kannst - Interview mit unserem Steuerexperten Till 2022, Dezember
Anonim

Die Erstattung der Einkommensteuer beim Kauf einer Wohnung erfolgt durch den Staat in Form eines Vermögensabzugs. Dieser Abzug kann von jedem Bürger der Russischen Föderation vorbehaltlich des Abzugs der Einkommensteuer von der Staatskasse verwendet werden, jedoch nur einmal im Leben.

So erhalten Sie beim Kauf einer Wohnung die Einkommensteuer erstattet
So erhalten Sie beim Kauf einer Wohnung die Einkommensteuer erstattet

Es ist notwendig

  • - Reisepass;
  • - der Kaufvertrag;
  • - 2-NDFL-Zertifikat von Arbeitsstätten;
  • - Eigentumsurkunde;
  • - 3-NDFL-Erklärung;
  • - Dokumente, die die Zahlung für Immobilien bestätigen.

Anleitung

Schritt 1

Der Höchstbetrag des Eigentumsabzugs beim Kauf eines Eigenheims darf 2 Millionen Rubel nicht überschreiten. Jene. Sie können maximal 260 Tausend Rubel aus dem Kauf zurückgeben. Wird eine Wohnung mit einer Hypothek gekauft, sind unabhängig von der Höhe 13% der Zinsen für die Nutzung des Darlehens für die gesamte Laufzeit rückzahlbar.

Schritt 2

Um einen Vermögensabzug in Form einer Einkommensteuererstattung zu erhalten, müssen Sie sich an das Finanzamt Ihres Wohnorts wenden. Sie können jederzeit eine Rückerstattung beantragen, auch nach 10 Jahren. In jedem Fall gilt jedoch nur der Betrag der berechneten Steuer der letzten 3 Jahre unmittelbar vor Ihrem Antrag auf Steuererstattung als abzugsfähig.

Schritt 3

Füllen Sie die Erklärung im Formular 3-NDFL aus, dazu benötigen Sie eine Bescheinigung aller Arbeitsstätten, an denen Sie für den angegebenen Zeitraum gearbeitet haben; Eigentumsbescheinigung für Immobilien; der Vertrag über den Kauf und Verkauf von Wohnungen; Ihre Passdaten; Angaben zum Girokonto bei der Sberbank für den Geldtransfer; Zahlungsdokumente, die den Kauf von Immobilien bestätigen.

Schritt 4

Die ausgefüllte Erklärung und die Belege sind bis zum 30. April des auf das Berichtsjahr folgenden Jahres beim Finanzamt einzureichen. Im Jahr 2012 wird beispielsweise eine Erklärung für die Jahre 2009, 2010, 2011 abgegeben. In diesem Fall benötigen Sie von allen Arbeitsstätten eine Bescheinigung im Formular 2-NDFL für den gesamten deklarierten Zeitraum (2009, 2010, 2011). Fügen Sie den Unterlagen einen Antrag auf Vorsteuerabzug und einen Antrag auf Steuererstattung bei. Sie können die Erklärung persönlich abgeben, über elektronische Kommunikationswege (für diese Möglichkeit die Dienste von spezialisierten Organisationen nutzen) oder per Post mit einer Liste der Investitionen in den Steuerservice am Ort Ihrer Registrierung senden.

Schritt 5

Wenn Sie beabsichtigen, den gesamten Betrag der Einkommensteuerrückerstattung auf einmal zu erhalten, beträgt die Frist zur Berücksichtigung Ihrer Unterlagen mindestens 3 Monate. Wenn Sie über Ihren Arbeitgeber in Raten zurückkehren, erhalten Sie nach 30 Tagen einen Absetzbescheid. Überweisen Sie es an die Buchhaltung am Arbeitsplatz, und Sie werden nicht jeden Monat 13% der Einkommensteuer berechnet, bis der gesamte Abzugsbetrag aufgebraucht ist.

Schritt 6

Wird der Abzug nicht vollständig für das Jahr verwendet, kann der verbleibende Teil auf die nächsten Jahre übertragen werden, jedoch ist in diesem Fall jedes Jahr eine 3-NDFL-Erklärung unter Vorlage aller Belege, einschließlich a 2-NDFL-Zertifikat über den Zeitraum, für den die Erklärung eingereicht wird. Einen Teil des Abzugs können Sie über das Finanzamt durch Abgabe einer Erklärung erstellen und im nächsten Jahr, wenn der Abzug nicht vollständig ausgeschöpft wird, über den Arbeitgeber zurückgeben. Im gleichen Berichtszeitraum funktionieren diese Optionen nicht zusammen.

Beliebt nach Thema