So Verkaufen Sie Anleihen Im Jahr

Inhaltsverzeichnis:

So Verkaufen Sie Anleihen Im Jahr
So Verkaufen Sie Anleihen Im Jahr

Video: So Verkaufen Sie Anleihen Im Jahr

Video: 2017 ALLE Anleihen VERKAUFEN bevor die Zinsen steigen? 2022, November
Anonim

Anleihen sind Schuldverschreibungen, deren Inhaber das Recht hat, vom Emittenten innerhalb einer vorgegebenen Frist ihren Nennwert zu erhalten – sowohl in Geld als auch in Form von sonstigem Vermögen. Aus wirtschaftlicher Sicht ähnelt eine Anleihe einer mittel- bis langfristigen Kreditvergabe. Lohnt es sich also, die Anleihen zu verkaufen, die Sie in Ihren Händen halten, oder müssen Sie das nicht überstürzen?

So verkaufen Sie Anleihen
So verkaufen Sie Anleihen

Anleitung

Schritt 1

Es ist richtiger, nicht die Frage zu stellen, wie man Anleihen verkauft, sondern wann man sie verkauft. Manchmal ist es rentabler, diese Art von Wertpapieren nicht zu verkaufen, da regelmäßige Anleihezahlungen an sich eine zusätzliche Einnahmequelle sein können. Sie können also einfach auf die Fälligkeit der Anleihe warten. Allerdings gehen Sie in diesem Fall ein gewisses Risiko ein, denn Inflation kann den Nennwert des Wertpapiers entwerten.

Schritt 2

Das Abschreibungsrisiko betrifft vor allem Anleihen, die in 5-7 Jahren oder mehr auslaufen. Sie können Ihr Risiko reduzieren, indem Sie einjährige Coupon- oder Diskontanleihen kaufen.

Schritt 3

Sie können die Anleihe vorzeitig zurückzahlen, ohne die vom Emittenten festgelegte Zeit abzuwarten. Das Schuldnerunternehmen kauft Wertpapiere zum Nennwert, dh zu dem auf den Anleihen angegebenen Betrag. Häufig wird die vorzeitige Tilgung vom Schuldner selbst veranlasst, um keine Zinsen zu zahlen. Bei Anleihen ist in der Regel eine vorzeitige Rückzahlung angezeigt.

Schritt 4

Es gibt noch eine andere Möglichkeit, sich von einer Anleihe zu trennen - sie in Aktien umzuwandeln. Dies ist jedoch nicht bei allen Anleihen möglich. Bei der Umwandlung von Anleihen in Aktien verliert der Eigentümer das Interesse, da er einer der Miteigentümer des Unternehmens wird und das Geld in seine Entwicklung fließt.

Schritt 5

Manchmal können Anleihen wie ein Wechsel als Sicherheit dienen. Wohnungsanleihen eines Bauträgers werden also mit Quadratmetern versehen, nicht mit Geld. Es ist durchaus möglich, solche Anleihen zu verkaufen, jedoch nur über den Umtausch und mit der obligatorischen Benachrichtigung des Entwicklers.

Schritt 6

Auch ein einfacher Verkauf von Anleihen ist möglich. Dies geschieht in der Regel, wenn bei Banken Einlagen mit günstigeren Zinssätzen auftauchen. In diesem Fall kann der Erlös aus dem Verkauf von Anleihen einer Einlage zugeführt werden. Der Verkaufsprozess unterscheidet sich praktisch nicht vom Kauf: Sie müssen dem Broker telefonisch eine Anweisung erteilen oder die Anleihe über das Internet zum Verkauf anbieten. Anleihen, die vor langer Zeit das letzte Mal gehandelt wurden, können sich mit einigen Schwierigkeiten und zeitlichen Verzögerungen verkaufen.

Schritt 7

Der Preis einer Anleihe wird maßgeblich von der Anzahl der noch nicht bezahlten Coupons und der allgemeinen Zahlungsfähigkeit des emittierenden Unternehmens bestimmt. Eine verzinsliche Anleihe kann entweder über oder unter dem Nennwert verkauft werden. Bedenken Sie auch die Tatsache, dass Anleihen im Kurs fallen, wenn die Zinsen für Einlagen bei den größten Banken steigen. Kürzlich ausgegebene Anleihen werden in der Regel zum Nennwert verkauft.

Beliebt nach Thema