So Eröffnen Sie Ein Bewertungsunternehmen

Inhaltsverzeichnis:

So Eröffnen Sie Ein Bewertungsunternehmen
So Eröffnen Sie Ein Bewertungsunternehmen
Anonim

Der Beruf des Gutachters ist recht neu, er erschien in unserem Land in den 90er Jahren, als sich die Marktbeziehungen zu entwickeln begannen. Derzeit nehmen Bewertungsunternehmen aktiv an Fahrt auf und sind ein recht profitables Geschäft.

So eröffnen Sie ein Bewertungsunternehmen
So eröffnen Sie ein Bewertungsunternehmen

Anleitung

Schritt 1

Um ein Bewertungsunternehmen zu gründen, müssen Sie zunächst selbst Spezialist in dieser Angelegenheit werden. Zu den beruflichen Anforderungen an einen Gutachter gehört das Vorhandensein einer höheren als einer wirtschaftlichen Ausbildung. Darüber hinaus müssen Sie eine berufliche Zusatzausbildung in Richtung "Unternehmensbewertung" absolvieren. Um als Gutachter arbeiten zu können, müssen Sie sich künftig alle drei Jahre qualifizieren. Es gibt auch Anforderungen an die Biographie des Gutachters. Dies ist das Fehlen einer ungeklärten oder noch ausstehenden Verurteilung wegen einer Wirtschaftskriminalität sowie einer Straftat von mittlerer oder besonders schwerer Schwere.

Schritt 2

Bitte beachten Sie, dass derzeit eine Person, die in einem Bewertungsunternehmen im Rahmen eines Vertrags oder als Einzelunternehmer tätig ist, an der Bewertung beteiligt werden kann. Für die Berechtigung zur Begutachtung ist derzeit keine Bewilligung erforderlich. Allerdings ist die Verantwortung für die Qualität der Bewertung gestiegen. Wurde dem Gutachterunternehmen früher die Zulassung für ein minderwertiges Gutachten für ein Jahr entzogen, kann nun der Gutachter, der die Arbeit mit Verstößen durchgeführt hat, in diesem Bereich nicht arbeiten.

Schritt 3

Denken Sie jedoch daran, dass alle Evaluatoren einer der Selbstregulierungsorganisationen (SROs) angehören müssen. Um daran teilnehmen zu können, müssen Sie die gesetzlichen Anforderungen erfüllen. Neben der Ausbildung muss die Tätigkeit jedes Gutachters für mindestens 300 Tausend Rubel versichert sein. Je höher die Versicherungssumme, desto besser. Wenn Sie einer SRO beitreten, müssen Sie eine Aufnahmegebühr und einen Beitrag zum Ausgleichsfonds (mindestens 30 Tausend Rubel) zahlen. Es wird erstellt, um den Verbraucher für Schäden zu ersetzen, die durch ein minderwertiges Gutachten entstanden sind.

Schritt 4

Bitte beachten Sie bei der Eröffnung eines Gutachterunternehmens, dass mindestens zwei Gutachter zum Personal gehören. Derzeit sind es die Kunden, die die Anforderungen an die Bewertungsunternehmen stellen. Banken arbeiten beispielsweise nur mit von ihnen akkreditierten Gutachtern zusammen, was bedeutet, dass Sie sich darauf einstellen müssen. In Großstädten muss das Personal des Bewertungsunternehmens aus mindestens fünf Personen bestehen, das sind die Anforderungen der Kunden. Bitte beachten Sie, dass solche Bewertungsunternehmen bevorzugt werden, die neben der Haftpflicht ihrer Mitarbeiter auch deren Haftpflicht einer juristischen Person versichert haben, was nach dem Gesetz nicht möglich ist.

Beliebt nach Thema