Investitionen - Ein Wichtiger Bestandteil Des Modernen Budgets

Investitionen - Ein Wichtiger Bestandteil Des Modernen Budgets
Investitionen - Ein Wichtiger Bestandteil Des Modernen Budgets
Video: Investitionen - Ein Wichtiger Bestandteil Des Modernen Budgets
Video: Meine Top 5 Investments für 2021 2023, Februar
Anonim

Jeder von uns träumt davon, viel Geld zu verdienen, ohne das Haus zu verlassen. Es mag unrealistisch erscheinen, aber in der Welt der Wirtschaftswissenschaften gibt es seit langem Einkommen, das als "passiv" oder "residuell" bezeichnet wird. Was bedeutet das? Sie investieren in ein bestimmtes Projekt und erhalten einen Prozentsatz des Gewinns dieses Projekts.

Investitionen sind ein wichtiger Bestandteil eines modernen Budgets
Investitionen sind ein wichtiger Bestandteil eines modernen Budgets

Mit Investitionen können Sie unabhängig von der täglichen Hauptarbeit beeindruckende Beträge verdienen. Anleger erhalten Erträge, ohne sich aktiv an den Aktivitäten des ausgewählten Anlageobjekts zu beteiligen. Die Einnahmen hängen vom Erfolg des Projekts ab.

Es gibt viele Arten von Anhängen. Sie können Ihr persönliches Geld in verschiedene Projekte investieren, gleichzeitig in mehrere Objekte investieren und aus verschiedenen Quellen Gewinne erzielen. Eine der Arten von Investitionen sind Pamm-Konten. Pamm ist eine russische Aussprache von der englischen Abkürzung PAMM (Percentage Allocation Management Module). Ein pam-Konto ist ein von mehreren Anlegern gemeinsam erstelltes Konto, das von einem Händler verwaltet wird, der mit der Durchführung aller mit dem Verkauf zusammenhängenden Transaktionen betraut ist. Gewinne und Verluste werden je nach Höhe der eingesetzten Mittel zu gleichen Teilen auf alle Anleger aufgeteilt. Der verwaltende Trader ist genauso an einem positiven Ergebnis interessiert wie der Rest der PAMM-Kontoteilnehmer, daher ist das Risiko einer Investition in solche Konten minimal. Darüber hinaus hat der Manager nicht die Möglichkeit, das investierte Geld vom Konto abzuheben.

Eine weitere Möglichkeit, passives Einkommen zu generieren, ist die Investition in Hedgefonds. Ein Hedgefonds ist ein Investmentfonds für eine begrenzte Anzahl von Personen, der in der Wahl der Anlagestrategie und des Anlagestils nicht eingeschränkt ist und nicht gegen regulatorische Vorschriften verstößt. Die Fonds des Hedgefonds werden von professionellen Investmentmanagern verwaltet. Grundsätzlich werden solche Fonds von erfahreneren Anlegern aufgelegt, die über einen relativ großen Kapitalbetrag auf dem Konto verfügen. Ein Anleger kann die Regulierung seines Kontos vollständig einem anderen Manager anvertrauen und gleichzeitig seine Gelder und Transaktionen mit ihm kontrollieren.

HYIP (HYIP) - diese Abkürzung steht für renditestarke Investitionsprogramme. Sie investieren einen beliebigen Betrag in das Projekt und erhalten ein tägliches, wöchentliches oder monatliches Einkommen (je nach Vertragsbedingungen) in Form eines bestimmten Bankprozentsatzes. Investmentfonds sammeln alle angelegten Gelder auf einem Konto und verfügen über diese nach eigenem Ermessen, garantieren den Anlegern jedoch konstante Zinszahlungen. Sie können sowohl mehrere Tage als auch mehrere Jahre in HYIPs investieren. Hochverzinsliche und mittelverzinsliche HYIPs können in nur wenigen Tagen viel Einkommen bringen. Der Anleger hat täglich die Möglichkeit, sein Geld abzuheben.

MLM-Spiele sind eine Art passives Einkommen. Hier müssen keine Investitionen getätigt werden. MLM ist eine Abkürzung aus dem Englischen und steht für Multilevel Network Marketing. Indem Sie Spiele spielen und andere Spieler anwerben, bieten Sie sich eine einfache und unterhaltsame Möglichkeit, Einnahmen zu erzielen.

Natürlich besteht bei dieser Art von Einnahmen ein Risiko, aber um Ihr Geld nicht zu verlieren und schwarze Zahlen zu schreiben, sollten Sie einige Regeln befolgen, die Ihnen helfen, Ihr Konto mit Bedacht zu verwalten.

Die erste Regel: Erstellen Sie Ihr eigenes Konto, das Gelder für Investitionen enthält. Das heißt, diejenigen, die jederzeit in ein profitables Projekt investiert werden können.

Die zweite Regel: Legen Sie so viel Geld wie möglich auf das Konto, um es unbeschadet Ihres täglichen Lebens auszugeben, falls Sie einen bestimmten Betrag verlieren oder in ein langfristiges Projekt investieren.

Dritte Regel: Stecken Sie nicht Ihren gesamten Fonds in ein Projekt.Wenn Sie in einem Projekt einen bestimmten Betrag verlieren, erhalten Sie in einem anderen Einnahmen, dies bringt möglicherweise keinen Gewinn, aber zumindest werden die verlorenen Mittel bei dem unrentablen Projekt ersetzt.

Vierte Regel: Vergeuden Sie den verdienten Return on Investment nicht gleich. Wenn Sie mit der Investition begonnen haben, ist es besser, die Mittel gemäß der dritten Regel auf die Projekte zu verteilen und den resultierenden Gewinn basierend auf den Ergebnissen des erhaltenen Gewinns in profitablere Projekte zu investieren.

Niemand kann eine 100-prozentige Gewinngarantie geben. Das mit Geld verbundene Risiko ist immer vorhanden. Nur unehrliche Unternehmen können sie davon überzeugen, ein garantiertes Einkommen zu erhalten. Befolgen Sie daher die einfachen Regeln des Anlegers und wählen Sie die profitabelste und bequemste Einnahmequelle für sich aus.

Beliebt nach Thema