So Organisieren Sie Ein Esszimmer

Inhaltsverzeichnis:

So Organisieren Sie Ein Esszimmer
So Organisieren Sie Ein Esszimmer

Video: So Organisieren Sie Ein Esszimmer

Video: So wirkt eine kleine Wohnung riesig! Die besten Tipps der Home-Stager | Galileo | ProSieben 2022, Dezember
Anonim

Die Organisation eines Esszimmers ist eine gute Option für Ihr eigenes Geschäft. Bei einem gesättigten Markt für Catering-Dienstleistungen ist dies eine spezielle Nische, die ihren eigenen Kundenkreis hat. Viele Büroangestellte, Geschäftsleute, essen lieber in Kantinen, um ihre Zeit zu sparen, und es ist nicht immer möglich, bei der Arbeit einen Snack zu sich zu nehmen. Daher werden Kantinen immer beliebter.

So organisieren Sie ein Esszimmer
So organisieren Sie ein Esszimmer

Anleitung

Schritt 1

Führen Sie zunächst den Registrierungsprozess einer juristischen Person (IP, LLC) durch. Die Eröffnung eines Einzelunternehmers ist natürlich profitabler und einfacher. Wenn Sie jedoch von großen Unternehmen mit Produkten beliefert werden, ist es besser, eine LLC als juristische Person zu registrieren.

Schritt 2

Machen Sie einen Businessplan. Beschreiben Sie darin detailliert die Kosten: Miete oder Kauf von Räumlichkeiten, Werbung, Innenausbau und Renovierungsarbeiten, Kauf von Geräten und Produkten, Gehälter der Mitarbeiter usw. Außerdem sollte der Businessplan die möglichen Einnahmen widerspiegeln, die stark von Wettbewerbern und dem Standort des Unternehmens abhängen.

Schritt 3

Bestimmen Sie den Standort des Lokals - dies ist der wichtigste Faktor, von dem der Erfolg Ihres Esszimmers abhängt. Dies sollte ein Raum in jedem großen Unternehmen oder Geschäftszentrum sein. Dieser Standort wird Sie mit regelmäßigen Besuchern versorgen. Für die Organisation eines Esszimmers können Sie auch einen Raum auswählen, in dem sich zuvor ein Café oder eine Kantine befand, die jedoch aus irgendeinem Grund geschlossen waren. Denken Sie daran, dass der Bereich der Räumlichkeiten für die Organisation des Speisesaals den hygienischen Anforderungen und Standards entsprechen muss. Entwickeln Sie einen Kundenplatzierungsplan. Koordinieren Sie es mit dem sanitären und epidemiologischen Dienst, der staatlichen Aufsicht, dem Gründer, wenn Sie die Räumlichkeiten mieten.

Schritt 4

Denken Sie über die Gestaltung des Raumes nach. Führen Sie die notwendigen Reparaturen gemäß dem Projekt durch. Denken Sie daran, dass Sauberkeit das Wichtigste im Speisesaal ist.

Schritt 5

Der nächste Schritt besteht darin, die Ausrüstung zu kaufen, die Sie für das Esszimmer benötigen. Die Ausrüstung sollte nur professionell sein. Es gibt viele Unternehmen, die Ausrüstung für Restaurants und Cafés herstellen. Für das Esszimmer benötigen Sie: Öfen, Öfen und Öfen, Schneidetische, Tische zum Servieren von Speisen, Spülen, Tische und Stühle für Kunden, Geschirr.

Schritt 6

Entwerfen Sie ein Menü. Es ist besser, der traditionellen russischen Küche den Vorzug zu geben. Die Speisekarte sollte Gerichte wie Sammelsurium, Borschtsch, Suppen enthalten; Fleischgerichte, Fischgerichte; Beilagen aus Getreide, Teigwaren, Kartoffeln; Salate, Desserts, Getränke.

Schritt 7

Bauen Sie einen Stab auf. Sie benötigen: einen Manager, ein oder zwei Köche, Küchenarbeiter, eine Spülmaschine, eine Putzfrau und eine Kassiererin. Abhängig von Ihren finanziellen Möglichkeiten können Sie sich an Personalvermittlungsagenturen wenden. Überlegen Sie, wer die Buchhaltung führt.

Beliebt nach Thema