Wie Werde Ich Reich Oder Verwandle Mein Gewissen In Einen Taschenrechner

Inhaltsverzeichnis:

Wie Werde Ich Reich Oder Verwandle Mein Gewissen In Einen Taschenrechner
Wie Werde Ich Reich Oder Verwandle Mein Gewissen In Einen Taschenrechner

Video: Wie Werde Ich Reich Oder Verwandle Mein Gewissen In Einen Taschenrechner

Video: 4 Tipps, die Dich REICH machen und die arme Menschen nicht kennen 2022, Dezember
Anonim

Es ist seit langem bekannt, dass Politiker und Unternehmer sich nicht mit intellektueller Arbeit überfordern. Der Begriff "Erfolg" hängt überhaupt nicht von Logik oder Talent ab. Bei einem "fairen" Austausch von spirituellen Werten (Gewissen) gegen materielle (Gewinn im Handel) wird es immer Schaden geben.

Um einen positiven Saldo zu erhalten, müssen Sie die richtigen Tasten drücken
Um einen positiven Saldo zu erhalten, müssen Sie die richtigen Tasten drücken

Du kannst ein kluger Mensch sein

Und bereue es später nicht, Ändern Sie das Gewissen für einen Taschenrechner, Als Geschäftsmann und auf dem Parkett bekannt sein

Gehen Sie mit dem Gesicht eines unschuldigen Bastards.

Die Anleitung in den Thesen spiegelt fragmentarisch den Kern des Problems wieder

Tief im Inneren träumt fast jeder davon, reich zu werden. Lebe in Freude und mach dir keine Sorgen um morgen. Ich möchte natürlich, dass dieser Reichtum in Form eines Erbes voller materieller Werte auf den Kopf fällt. Wenn es keine bedeutenden Verwandten gab, dann gibt es vielleicht Hoffnung auf unzählige Schätze, die nicht sehr tief vergraben sind - wie Ölvorkommen in den Vereinigten Arabischen Emiraten. In anderen Fällen wird das ganze Gewissen in einer Faust gesammelt und weit weggeworfen – damit es nicht daran erinnert wird. Das Motto lautet: "Gewissenstausch gegen einen Taschenrechner."

Fairerweise ist anzumerken, dass nicht alle Reichen aufgrund eines vollständigen Gewissensverlustes zu solchen wurden. Es kommt vor, dass es ausreicht, die Hälfte zu verlieren. Ihr Vorteil ist, dass sie unermüdlich arbeiteten, mit einem Cent beginnend, alles und sogar ihr Leben riskierten (die "Neunziger" sind noch nicht vergessen). Diese Leute verschwanden in ihren Fabriken und Büros und tauschten Gesundheit gegen Profit ein.

Aber jetzt reden wir von anderen "Helden". Über die Erbauer von "schlammigen" Plänen, Wirtschaftsbetrug, Betrug der engsten und vertrauensvollsten, eifrigen "Liegestütze" (und nicht vom Boden!). Was also ersetzt den Rechner?! Ja, absolut alles, was einen Menschen glücklich macht (jetzt nicht mehr der Moral).

Ein gesunder Schlaf, ohne Angst aufzuwachen, dass die Aktien an der Börse im Kurs gefallen sind. Die Liebe einer Frau beruht auf der Angst, dass sie keinen Mann liebt, sondern sein Geld. Angst, dass das Haus verbrannt wird, weil es einem anderen weggenommen wurde. Dass jeder lügt, dass der Lügner selbst urteilt. Das ist zwar beängstigend, aber das Bestechungsgeld muss genommen werden, sonst nimmt es ein anderer. Erfahrungen haben keine Zeit, dem Kuchen zu entreißen, der geteilt wird. Entsetzen darüber, dass der Erbe alles Erworbene unehrlich verschleudert. Aber wie sonst, denn wie es kam, so muss es gehen. Erstklässler Arithmetik!

Und jetzt ist er dem Anschein nach ein vollkommen zufriedener Herr des Lebens, aber im Grunde seiner Seele ist er ein Feigling, wie ihn die Welt noch nie gesehen hat. Und man muss ihn einfach bemitleiden! Schließlich wird ein solcher Geschäftsmann, nachdem er sein Gewissen eingelullt und vielleicht sogar vollständig verloren hat, früher oder später vom Podest fallen und herunterrollen.

Beliebt nach Thema