So Berechnen Sie Die Zinsen Für Zahlungen

Inhaltsverzeichnis:

So Berechnen Sie Die Zinsen Für Zahlungen
So Berechnen Sie Die Zinsen Für Zahlungen
Video: So Berechnen Sie Die Zinsen Für Zahlungen
Video: Zinssatz berechnen - Zinsen und Zinsrechnung - Formel umstellen | Lehrerschmidt 2023, Februar
Anonim

Verzugszinsen verfallen für die Zahlung etwaiger Zahlungen. Die Strafe wird in Höhe von 1/300 des Refinanzierungssatzes der Zentralbank der Russischen Föderation erhoben. Sie wird für jeden Tag der Verspätung nur vom Hauptbetrag der Schuld ohne aufgelaufene Geldbußen berechnet.

So berechnen Sie die Zinsen für Zahlungen
So berechnen Sie die Zinsen für Zahlungen

Es ist notwendig

  • - Taschenrechner;
  • - Kassenbon;
  • - einen Antrag beim Gericht (wenn Sie mit den Gebühren nicht einverstanden sind).

Anleitung

Schritt 1

Wenn Sie mit der Zahlung von Steuern, Bußgeldern, Nebenkosten oder anderen Zahlungen in Verzug geraten, wird Ihnen für jeden Tag der verspäteten Zahlung eine Strafe in Rechnung gestellt. Bei verspäteter Zahlung von Lohn, Urlaubsgeld, Berechnung bei Entlassung kann der Arbeitgeber dem Arbeitnehmer auch eine Strafe für jeden Tag der Verspätung des geschuldeten Betrags zuerkennen.

Schritt 2

Sie müssen die Strafe nicht selbst berechnen. Sie erhalten eine Quittung mit der ausgefüllten Verfallszeile, so dass Sie nur die Formel zur Berechnung benötigen, um die Richtigkeit der Berechnung der Strafe zu überprüfen.

Schritt 3

Um die Richtigkeit des aufgelaufenen Verzugs zu überprüfen, multiplizieren Sie den geschuldeten Betrag mit der Anzahl der Tage der Verspätung und mit 1/300. Addieren Sie zu dieser Zahl die Hauptschuld, die Sie nicht rechtzeitig abbezahlt haben. Zum Beispiel haben Sie die Steuer von 20 Tausend Rubel nicht bezahlt. Die Verzögerung betrug 30 Tage. Multiplizieren Sie 20 Tausend mit 30 Tagen und dividieren Sie durch 300. Sie erhalten 2 Tausend - dies ist der Betrag des Verfalls, zu dem die Hauptschuld von 20 Tausend addiert und die Zahlung geleistet wird.

Schritt 4

Um die Richtigkeit der Strafgebühr für einen Tag Verspätung zu überprüfen, teilen Sie 20.000 durch den Refinanzierungssatz, dh durch 300. Sie erhalten 66 Rubel 67 Kopeken - dies ist eine Strafe für einen Tag Verspätung. Multiplizieren Sie diesen Betrag mit der Anzahl der überfälligen Tage, um die Gesamtzinsen zu erhalten.

Schritt 5

Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, dass Ihnen eine Mahnung in Rechnung gestellt wurde, beispielsweise weil Sie nicht rechtzeitig über die obligatorischen Zahlungen informiert wurden, können Sie die Abgrenzung in der gesetzlich vorgeschriebenen Weise anfechten. Beantragen Sie dazu beim Gericht den Nachweis, dass Sie von den aufgelaufenen Zahlungen nichts wussten oder einen triftigen Grund für den Zahlungsverzug hatten.

Schritt 6

Auch Vertreter der Organisation, der Sie geschuldet haben, können bei Gericht eine Erhöhung des Verzugsbetrags wegen erheblicher Sachschäden wegen verspäteter Zahlungen beantragen und ein Beweispaket vorlegen, das den Sachschaden bestätigt.

Beliebt nach Thema