So Stellen Sie Einen Artikel Zur Auktion Ein

Inhaltsverzeichnis:

So Stellen Sie Einen Artikel Zur Auktion Ein
So Stellen Sie Einen Artikel Zur Auktion Ein

Video: So Stellen Sie Einen Artikel Zur Auktion Ein

Video: eBay Artikel einstellen - Schritt für Schritt Anleitung - Listing oprimieren [TEIL 4 / 6] 2022, Dezember
Anonim

Wenn Sie der Besitzer vieler unnötiger Dinge sind, die Platz in Schränken verschwenden und in den Regalen verstauben, werfen Sie sie nicht überstürzt weg. Sicherlich haben viele dieser Dinge, wenn auch klein, aber einen Wert. Versuchen Sie, sie zu versteigern. Dies erfordert keine besonderen Kosten von Ihnen und bringt einen gewissen Gewinn.

So stellen Sie einen Artikel zur Auktion ein
So stellen Sie einen Artikel zur Auktion ein

Anleitung

Schritt 1

Online-Auktionen erfreuen sich in letzter Zeit großer Beliebtheit. Die größte und bekannteste davon ist die Ebay-Auktion. Eine große Anzahl von Verkäufern aus der ganzen Welt verwendet es, um sowohl brandneue als auch gebrauchte Waren zu verkaufen und damit gutes Geld zu verdienen. Um einen Artikel zur Auktion "Ebay" anzubieten, müssen Sie eine Reihe einfacher Schritte ausführen.

Schritt 2

Registrieren Sie sich zunächst auf der Website www.eBay.ru, indem Sie alle erforderlichen Felder des Formulars ausfüllen und bestätigen Sie Ihr Einverständnis mit allen Bedingungen der Nutzungsvereinbarung. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche Verkaufen und fahren Sie mit dem Ausfüllen des Formulars zum Verkauf des Produkts fort.

Schritt 3

Der erste Schritt zum Ausfüllen des Formulars besteht darin, Ihr Produkt in eine der mehreren tausend auf der Website angegebenen Kategorien einzuordnen. Dies hilft dem potenziellen Käufer, den von Ihnen ausgestellten Artikel schneller zu finden. Sie können Ihr Produkt in mehreren Kategorien gleichzeitig platzieren. Dies erhöht Ihre Chancen auf einen schnellen Verkauf, verdoppelt aber auch die Kosten, die mit der Teilnahme an der Auktion verbunden sind.

Schritt 4

Der nächste Punkt ist "Titel". Überlegen Sie sich einen originellen, verführerischen Namen für Ihr Produkt, der die Aufmerksamkeit des Käufers zweifelsohne auf das Los lenkt. Geben Sie unbedingt den Namen des Herstellers, die Farbe und die Größe des zu versteigernden Artikels an.

Schritt 5

Beschreiben Sie nun ausführlich den zu versteigernden Gegenstand. Nennen Sie alle Vor- und Nachteile. Wenn es Schäden gibt, vergessen Sie nicht, auch darüber zu schreiben. Vervollständigen Sie die Beschreibung des Loses mit hochwertigen und attraktiven Fotos des angebotenen Artikels.

Schritt 6

Geben Sie den Originalpreis des Artikels an. Beginnen Sie mit den niedrigsten Kosten, die Sie sich leisten können. Denken Sie daran, dass die Billigkeit des Loses die Aufmerksamkeit einer großen Anzahl potenzieller Käufer auf sich ziehen kann.

Schritt 7

Vergessen Sie nicht, die Versandart der von Ihnen ausgestellten Waren anzugeben. Sie können dem Käufer eine versandkostenfreie Lieferung unter der Bedingung anbieten, dass er die von Ihnen ausgestellte Ware sofort abkauft.

Beliebt nach Thema