Steuerschuldendaten: So Finden Sie Sie

Inhaltsverzeichnis:

Steuerschuldendaten: So Finden Sie Sie
Steuerschuldendaten: So Finden Sie Sie

Video: Steuerschuldendaten: So Finden Sie Sie

Video: Mit diesen 5 Schritten finden Sie die beste Buchhaltungssoftware für Ihr Unternehmen 2022, November
Anonim

Grundsätzlich werden die Steuern für Bürger automatisch von den Arbeitgebern bezahlt. Es gibt jedoch einige Steuerabgaben, die von Einzelpersonen selbst bezahlt werden müssen. Dazu gehören Transport-, Eigentums-, Grund- und andere Steuern, während ihre Werte in verschiedenen Jahren unterschiedlich sein können. Somit werden Steuerrückstände gebildet. Ab Juli 2009 führte der Föderale Steuerdienst einen Dienst zur Ermittlung seiner Schulden über das Internet ein.

Steuerschuldendaten: So finden Sie sie
Steuerschuldendaten: So finden Sie sie

Anleitung

Schritt 1

Besuchen Sie die offizielle Website des Föderalen Steuerdienstes der Russischen Föderation http://www.nalog.ru/. Oben auf der Website befindet sich ein vertikales Menü, wählen Sie darin den Abschnitt "Elektronische Dienste" und klicken Sie dann im Dropdown-Menü auf den Link "Personalkonto des Steuerzahlers für Einzelpersonen". Auf der sich öffnenden Seite sehen Sie einen informativen Text zu diesem Internetdienst, in dem Sie einen Link "Finden Sie Ihre Schulden" sehen. Klick es an.

Schritt 2

Lesen Sie die Bedingungen zum Melden von Steuerverbindlichkeiten. Wenn Sie mit der Bereitstellung Ihrer personenbezogenen Daten einverstanden sind, klicken Sie auf die Schaltfläche „Ja, ich stimme zu“.

Schritt 3

Füllen Sie das Formular "Steuerzahlerangaben" aus. Geben Sie Ihren Nachnamen, Vornamen und Vatersnamen, TIN-Code ein. Wählen Sie die Wohnregion aus dem Dropdown-Menü aus. Rechts neben dem Formular sehen Sie ein Bild mit einem Bestätigungscode. Geben Sie die Zahlen aus dem Bild ein, um zu bestätigen, dass Sie kein Roboter sind. Klicken Sie auf die Schaltfläche Suchen. Bei falschen Dateneingaben weist Sie der Service auf den Fehler hin und bietet Korrekturen an. Wenn alles richtig eingegeben wurde, gibt das System die Meldung "Es gibt keine Schulden" aus, wenn alle Steuern vollständig bezahlt wurden. Andernfalls wird der Schuldenbetrag angezeigt und es wird die Möglichkeit angezeigt, ein Zahlungsdokument für die Zahlung von Steuern herunterzuladen.

Schritt 4

Verwenden Sie einen SMS-Dienst, um Steuerschulden zu ermitteln, wenn Sie keinen Zugang zum Internet haben. Schreiben Sie eine Nachricht mit Angabe Ihrer TIN und senden Sie diese an 8-950-341-00-00. Nach einer Weile erhalten Sie eine Antwortnachricht, in der die Verfügbarkeit der Schulden und der Gesamtbetrag angegeben sind. Die Kosten des Dienstes richten sich nach dem Tarifplan Ihres Netzbetreibers. Sie können auch eine Nachricht mit dem Text "FSSP - Passserie - Passnummer" oder "FSSP - TIN" erstellen und an die Kurznummer 4345 senden. Als Antwort erhalten Sie eine Nachricht mit einer Information über das Vorliegen von Schulden. Dieser Service kostet 5 Rubel ohne Mehrwertsteuer.

Beliebt nach Thema