Wer Ist Karteninhaber

Inhaltsverzeichnis:

Wer Ist Karteninhaber
Wer Ist Karteninhaber

Video: Wer Ist Karteninhaber

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: VIABUY MasterCard ► Wirklich freiwählbarer Inhaber-Name auf der Karte? 2023, Februar
Anonim

Bei Zahlungen mit einer Bankkarte werden häufig die Daten des Karteninhabers in den Internetsystemen abgefragt. Es gibt einige Nuancen bezüglich des Besitzers und des Inhabers einer Bankkarte, die klar verstanden werden müssen.

Wer ist Karteninhaber
Wer ist Karteninhaber

Bankkarten sind längst zu einem zuverlässigen Begleiter in unserem täglichen Leben geworden. Jeden Tag eröffnen sie mehr und mehr Möglichkeiten. Mit einer Plastikkarte können Sie nicht nur Geld an einem Geldautomaten abheben, sondern auch verschiedene Rechnungen im Internet und im Einzelhandelsnetz bezahlen. Es gibt zwei Arten von Plastik-Bankkarten: nicht personalisierte und personalisierte. Der erste Typ enthält eine Reihe von auf der Oberfläche aufgedruckten Zahlen - die Kartennummer. Und die personalisierte Karte enthält neben der Nummer den Vor- und Nachnamen der Person, für die das Kartenkonto eröffnet wird – des Karteninhabers. Gleichzeitig sollte man den Karteninhaber und seinen Besitzer nicht verwechseln, da sie sich erheblich unterscheiden. Die auf der Bankkarte gespeicherten Gelder gehören dem Karteninhaber und stehen ihm jederzeit zur Verfügung. Natürlich gibt es Ausnahmen – per Gerichtsbeschluss kann die Bank den Zugang zum Konto sperren. Gleichzeitig ist die Plastikkarte selbst Eigentum der Bank und kann daher nach Ablauf der Gültigkeitsdauer zurückgegeben werden. Dies ist normalerweise im Bankkartenservicevertrag festgelegt.

Zusätzliche Karteninhaber

Im Bankenbereich gibt es auch einen Begriff wie Zusatzkarteninhaber. Die Quintessenz ist, dass es ein Kartenkonto gibt und daran zwei oder mehr Plastikkarten befestigt sind. Eine davon ist die Hauptkarte, die auf den Namen des Kontoinhabers ausgestellt wird, und der Inhaber von Zusatzkarten kann Familienmitglieder oder jede Person sein, der der Kontoinhaber vertraut. Der Komfort eines solchen Systems liegt auf der Hand: Inhaber der Haupt- und Zusatzkarte können unabhängig voneinander dasselbe Konto verwenden. Oft werden solche Karten von den Eltern ihren studierenden Kindern, die in anderen Städten studieren, geöffnet, so dass jederzeit Zugriff auf Gelder besteht. Um eine Zusatzkarte zu eröffnen, sollte sich der Inhaber des Kartenkontos mit der Bank in Verbindung setzen und einen Fragebogen ausfüllen. Gleichzeitig lohnt es sich, eine zusätzliche Karte für die Person Ihres Vertrauens zu eröffnen und den Zugriff auf Ihr eigenes Geld zu ermöglichen.

Inhaber einer Firmenkarte

Firmenbankkarten werden von Geschäftseinheiten - juristischen Personen - eröffnet, um die Kontrolle von Reisegeldern zu vereinfachen. Darüber hinaus befreit die Eröffnung solcher Karten den Buchhalter von unnötiger Bürokratie bei der Ausgabe von Mitteln für den Bericht. In diesem Fall ist der Inhaber der Firmenkarte ein Mitarbeiter des Unternehmens, in dessen Namen es geöffnet ist. In diesem Fall ist die Karte direkt an das Konto der juristischen Person gebunden und hat in der Regel zur Sicherheit des Unternehmens ein gewisses Limit.

Beliebt nach Thema