So Schreiben Sie Materialien Von Einem Außerbilanziellen Konto Ab

Inhaltsverzeichnis:

So Schreiben Sie Materialien Von Einem Außerbilanziellen Konto Ab
So Schreiben Sie Materialien Von Einem Außerbilanziellen Konto Ab

Video: So Schreiben Sie Materialien Von Einem Außerbilanziellen Konto Ab

Video: Materialgestütztes Schreiben - wie geht das? + Beispiel│LernenLeicht Deutsch 2022, November
Anonim

Vorräte (nachfolgend als Waren und Materialien bezeichnet) und Vorräte (nachfolgend als Vorräte bezeichnet), an denen die Organisation kein Eigentum hat, werden auf außerbilanziellen Konten erfasst. Die Realität von Buchhaltungsobjekten muss durch Primärbelege bestätigt werden und die Bewertung von Inventar und Inventarpositionen muss ihrem physischen Zustand entsprechen. Die analytische Bilanzierung von außerbilanziellen Konten kann nach Kontrahenten, nach Waren- und Materialarten und Lagerbeständen, nach Lagerorten erfolgen.

So schreiben Sie Materialien von einem außerbilanziellen Konto ab
So schreiben Sie Materialien von einem außerbilanziellen Konto ab

Anleitung

Schritt 1

Zur Verwahrung übernommene Waren und Materialien werden im Zeitpunkt der Übergabe an die Eigentumsorganisation dem außerbilanziellen Konto 002 belastet. Grundlage ist der Vertrag über den Kauf von Waren und Materialien. Nach der Abschreibung des außerbilanziellen Kontos 002 müssen Waren und Materialien in der Bilanz der Organisation ausgewiesen werden. Wenn die Baustoffe des Auftraggebers auf dem außerbilanziellen Konto 002 abgebildet sind, stellt der Auftragnehmer dem Auftraggeber über die Verwendung der Materialien einen entsprechenden Bericht zur Verfügung. Nach Genehmigung des Berichts durch den Auftraggeber schreibt die Auftragnehmerorganisation die Materialien vom außerbilanziellen Konto 002 ab. Nach Abschluss der Bauarbeiten darf der Auftragnehmer einige dieser Materialien nicht verwenden. Bei Rücksendung an den Kunden werden die Materialien vom außerbilanziellen Konto 002 durch Buchung auf das Guthaben des Kontos 002 belastet. Verbleiben die Materialien beim Auftragnehmer, müssen die Materialien verkauft werden.

Schritt 2

Das außerbilanzielle Konto 003 berücksichtigt die Materialien und Rohstoffe des Kunden, die vom Hersteller nicht bezahlt und zur Verarbeitung angenommen wurden. Die Ausbuchung von Materialien vom außerbilanziellen Konto 003 erfolgt durch Buchung auf das Guthaben des Kontos 003 auf Basis einer Materialverbrauchsmeldung. Der Bericht muss von allen auf Anordnung der Organisation genehmigten Mitgliedern der Kommission unterschrieben werden.

Schritt 3

Die Anschaffungskosten der geleasten Vorräte sind zum Zeitpunkt der Unterzeichnung der Eigentumsübertragungs- und Abnahmebescheinigung mit dem Leasingnehmer aufwandswirksam abzuschreiben. Die Verbuchung der Bewegung dieser Vermögenswerte ist auf dem außerbilanziellen Konto 012 zu organisieren. Materialien werden am Ende der Leasinglaufzeit durch Buchung auf dem Konto 012 vom außerbilanziellen Konto abgeschrieben.

Schritt 4

Auf dem außerbilanziellen Konto 013 werden die Vorräte berücksichtigt, die bei der Herstellung verschiedener Versuchsgeräte zur Durchführung von Forschungs- oder Entwicklungs- und technologischen Arbeiten zum Thema (Auftrag) verwendet werden. Nach dem Abbau der Versuchsgeräte werden die Vorräte vom außerbilanziellen Konto 013 abgeschrieben und die verwertbaren Materialien werden zum Marktwert zum Zeitpunkt der Annahme zur Bilanzierung am Grundlage des primären Buchhaltungsbelegs.

Beliebt nach Thema