So Erstellen Sie Ein Organisationssiegel

Inhaltsverzeichnis:

So Erstellen Sie Ein Organisationssiegel
So Erstellen Sie Ein Organisationssiegel

Video: So Erstellen Sie Ein Organisationssiegel

Video: Tutorial: Zertifikate und Zertifikatsanfragen (CSR) mit OpenSSL erstellen 2022, Dezember
Anonim

Jedes Unternehmen - juristische Person muss ein eigenes Siegel haben, das zur Beglaubigung der Unterschrift des Managers erforderlich ist. Zertifizierte Organisationen beschäftigen sich mit der Herstellung von Siegeln und können nur bestellt werden, wenn Dokumente vorliegen, die bestätigen, dass das Unternehmen aktiv und im Unified State Register of Legal Entities registriert ist.

So erstellen Sie ein Organisationssiegel
So erstellen Sie ein Organisationssiegel

Wozu dient das Organisationssiegel?

Die Gesetze, die die Tätigkeit von Unternehmen jeder Form des Eigentums regeln, einschließlich Aktiengesellschaften und Gesellschaften mit beschränkter Haftung, legen die Notwendigkeit fest, dass sie ein Siegel haben müssen. GOST R 6.30-2003, das das System der organisatorischen und administrativen Dokumentation vereinheitlicht, sieht die Beglaubigung von Unterschriften von Beamten auf Dokumenten vor, die Rechte bescheinigen, Tatsachen in Bezug auf finanzielle Ressourcen festlegen usw. Die Liste derjenigen Dokumente, die der Unterschrift des Leiters und der Beglaubigung mit ihrem Siegel bedürfen, muss durch eine gesonderte Bestellung genehmigt werden.

Was ist auf dem Siegel abgebildet?

Wenn Ihr Unternehmen nicht berechtigt ist, Staatszeichen zu verwenden, müssen Sie keinen Stempel, sondern ein regelmäßiges Rundsiegel für Basisdokumente und ggf. ein zusätzliches Siegel z. Damit das Siegel der Organisation rechtliche Bedeutung hat, muss es Angaben zu Ihrem Unternehmen enthalten.

Dazu gehören heute:

- den vollständigen Namen des Unternehmens mit Angabe seiner Organisations- und Rechtsform;

- die Stadt, in der es registriert ist;

- OGRN - staatliche Hauptregistrierungsnummer;

- TIN - Steueridentifikationsnummer, bestehend aus 10 Ziffern:

- andere Steuer- und Statistikkennzeichen Ihrer Wahl.

So bestellen Sie die Herstellung eines Siegels

Die Liste der Dokumente, die für die Herstellung eines Siegels an die Stempelwerkstatt vorzulegen sind, ist im Regelwerk nicht festgelegt, daher sollte diese vorab mit dem Hersteller abgeklärt werden. Auf jeden Fall sollten Sie jedoch Folgendes angeben:

- von einem Notar beglaubigte Kopien von gesetzlichen Dokumenten;

- ein Auszug aus dem einheitlichen staatlichen Register der juristischen Personen, der die staatliche Registrierung des Unternehmens bestätigt;

- eine Kopie der Bestellung über die Ernennung des Unternehmensleiters;

- eine Kopie der Bestellung oder eines anderen Dokuments, auf dessen Grundlage dieses Siegel erstellt werden soll;

- einen Antrag an die Werkstatt zur Herstellung eines Siegels mit Beilage seiner Skizze.

Für den Fall, dass die Organisations- und Rechtsform des Unternehmens eine Aktiengesellschaft ist, muss der Siegelhersteller das Protokoll der Gesellschafterversammlung über die Erstellung und Herstellung des Siegels vorlegen. Soll eine amtlich eingetragene Marke auf dem Siegel abgebildet werden, ist eine notariell beglaubigte Kopie der Eintragungsurkunde vorzulegen.

Beliebt nach Thema