So Arrangieren Sie Einen Direktorenwechsel In LLC

Inhaltsverzeichnis:

So Arrangieren Sie Einen Direktorenwechsel In LLC
So Arrangieren Sie Einen Direktorenwechsel In LLC

Video: So Arrangieren Sie Einen Direktorenwechsel In LLC

Video: Vietnam als Unternehmensstandort 2022, Dezember
Anonim

Ein Wechsel des Leiters einer Gesellschaft mit beschränkter Haftung (LLC) sowie eine Änderung seiner Passdaten erfordert keine Änderung der Satzung der Gesellschaft, aber diese Änderungen müssen in der USRLE berücksichtigt werden. Damit die Aktivitäten des Unternehmens als legitim gelten, müssen Sie sehr schnell einen Geschäftsführerwechsel in einer LLC anmelden. Dazu müssen spätestens 3 Tage nach dem offiziellen Führungswechsel alle für die Ummeldung notwendigen Angaben bei der Meldebehörde – der Steueraufsichtsbehörde – eingereicht werden.

So arrangieren Sie einen Direktorenwechsel in LLC
So arrangieren Sie einen Direktorenwechsel in LLC

Anleitung

Schritt 1

Der Beschluss der Mitgliederversammlung über den Wechsel des Leiters ist in das Protokoll aufzunehmen. Holen Sie sich die Unterschriften des Vorsitzenden und des Sekretärs der Versammlung, beglaubigen Sie diese mit dem Firmensiegel. Ist der Gründer der LLC der einzige Beteiligte, dann ist die Grundlage seine alleinige Entscheidung.

Schritt 2

Die beim Finanzamt eingereichten Unterlagen müssen zuvor von einem Notar beglaubigt werden. Bereiten Sie das erforderliche Dokumentenpaket vor und fügen Sie es dem gemäß dem einheitlichen Formular R14001 ausgefüllten Antrag auf Änderung des einheitlichen staatlichen Registers der juristischen Personen bei. Achten Sie auf das Ausfüllen des Antragsformulars, lassen Sie keine Korrekturen zu. Ein an der falschen Stelle gesetztes „Häkchen“kann als Ablehnungsgrund dienen.

Schritt 3

Fügen Sie dem Antrag zwei entsprechend dem genehmigten Formular ausgefüllte Blätter bei - mit Angaben zum Antragsteller und mit den Angaben einer Person, die berechtigt ist, im Namen des Unternehmens ohne Vollmacht zu handeln. Beim Finanzamt kann sich nur ein Manager, sowohl alt als auch neu, als Antragsteller bewerben. Dies erfolgt in der Regel durch die neue Geschäftsführung.

Schritt 4

Bezahlen Sie die staatliche Gebühr für Änderungen an der UGRL und fügen Sie diese dem Dokumentenpaket bei. Geben Sie dem Notar die Originale der Abtretungsbescheinigung der TIN, OGRN. Legen Sie dem Dokumentenpaket alle Bescheinigungen über zuvor vorgenommene Änderungen an den Gründungsdokumenten bei, falls diese jemals vorgenommen wurden. Darüber hinaus müssen die wichtigsten Dokumente vorgelegt werden: das Protokoll der Sitzung über die Gründung der GmbH, das Protokoll der Sitzung mit der Entscheidung, den Leiter zu wechseln, die Bestellung des derzeitigen Leiters, die Satzung das Unternehmen und einen Auszug aus ihrer USRLE.

Schritt 5

Um den Direktorenwechsel beim Finanzamt anzumelden und zu formalisieren, sammeln Sie ein Dokumentenpaket, in dem Sie das Protokoll der Sitzung mit dem Beschluss zur Abberufung des alten und zur Ernennung eines neuen Leiters sowie einen Ernennungsauftrag, der unterzeichnet wird von der Person, die in diese Position berufen wurde. Darüber hinaus benötigen Sie eine notariell beglaubigte P14001-Erklärung.

Beliebt nach Thema