So Bezahlen Sie Ihren Anteil An Einer Wohnung

Inhaltsverzeichnis:

So Bezahlen Sie Ihren Anteil An Einer Wohnung
So Bezahlen Sie Ihren Anteil An Einer Wohnung

Video: So Bezahlen Sie Ihren Anteil An Einer Wohnung

Отличия серверных жестких дисков от десктопных
Video: Iwan Wassiljewitsch (HD) 2023, Januar
Anonim

Wenn Ihre Wohnung in Aktien aufgeteilt ist, wird die Ausgabe von Stromrechnungen oft zwischen den Eigentümern gestellt. Eine Streitbeilegung kann besonders schwierig sein, wenn einer der Eigentümer nicht bereit ist, die Miete zu zahlen. Was ist in diesem Fall zu tun.

So bezahlen Sie Ihren Anteil an einer Wohnung
So bezahlen Sie Ihren Anteil an einer Wohnung

Anleitung

Schritt 1

Bis 2005 war im Land das Wohngesetzbuch in Kraft, das die Möglichkeit der Trennung von Privatkonten vorsah. Jetzt haben die Russen jedoch keine solche Gelegenheit. Alle Fragen im Zusammenhang mit dem Eigentum und der Zahlung von gemeinsamem Eigentum werden durch das Bürgerliche Gesetzbuch geregelt. Gemäß Artikel 247 des Bürgerlichen Gesetzbuches werden alle Verträge über den Besitz und die Nutzung von gemeinsamem Eigentum im Einvernehmen aller Beteiligten geschlossen, und wenn eine Einigung nicht erzielt werden kann, sollte man vor Gericht gehen.

Schritt 2

Wenn Sie die Wohnung separat bezahlen möchten, versuchen Sie zunächst, alle Fragen friedlich und ohne Einschaltung der Gerichte zu klären. Zum Beispiel kann einer der Miteigentümer alle Quittungen selbstständig bezahlen und dann vom anderen Wohnungseigentümer 50% des gezahlten Betrags zurückfordern. Wenn der zweite Eigentümer sich weigert, die Schulden zurückzuzahlen, reichen Sie eine Klage ein.

Schritt 3

Artikel 249 des Bürgerlichen Gesetzbuches besagt, dass jeder Eigentümer verpflichtet ist, sich an der Zahlung von Steuern und anderen Zahlungen im Verhältnis zu seinem Anteil zu beteiligen. Es gibt jedoch kein einziges Gesetz, das das Verfahren zur Aufteilung von Privatkonten in Russland regelt. Wenn Sie mit dem zweiten Eigentümer keine Einigung erzielen können, wenden Sie sich an das Unternehmen, das Ihnen die Versorgungsunternehmen zur Verfügung stellt. Erklären Sie die Situation und bitten Sie darum, verschiedene Rechnungskonten zu eröffnen, damit unterschiedliche Quittungen an Ihren Namen und den Namen des zweiten Eigentümers gesendet werden. Die Zahlung wird nach dem zugeteilten Anteil berechnet. Hat der Zweiteigentümer beispielsweise ein Zimmer in einer Dreizimmerwohnung, muss er ein Drittel der Nebenkostenabrechnungen bezahlen. Die Anzahl der in der Wohnung registrierten Personen spielt keine Rolle. Wenn der Zweitbesitzer mit dieser Entscheidung nicht einverstanden ist, beweisen Sie den Fall vor Gericht.

Schritt 4

Denken Sie daran, dass bei der Nutzung von Gemeinschaftseigentum die Rechte jedes Eigentümers noch geringer sind, als wenn Sie in einer Gemeinschaftswohnung leben. Sie sind durch das Bürgerliche Gesetzbuch begrenzt, und Sie müssen den Abschluss etwaiger Nutzungsvereinbarungen notariell bescheinigen.

Beliebt nach Thema