So öffnen Sie Eine IP Für Zwei

Inhaltsverzeichnis:

So öffnen Sie Eine IP Für Zwei
So öffnen Sie Eine IP Für Zwei

Video: So öffnen Sie Eine IP Für Zwei

Video: IT_NT6.2: IPv4 endlich verstehen: IP-Adresse und Subnetzmaske (Teil 2) 2022, Dezember
Anonim

Inhaber eines Unternehmens mit der Organisations-Rechtsform „Einzelunternehmer“kann nur eine natürliche Person sein. Für zwei oder mehr Personen ist es nach russischem Recht erlaubt, eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung zu eröffnen. Zwei eingetragene Einzelunternehmer können eine Partnerschaft eingehen und den Gewinn untereinander teilen.

So öffnen Sie eine IP für zwei
So öffnen Sie eine IP für zwei

Es ist notwendig

  • - Dokumente der Eigentümer;
  • - Antrag in Form von 11001 und р21001;
  • - die Entscheidung zur Gründung einer GmbH;
  • - Gesellschaftsvertrag;
  • - Dokumente, die die Zahlung staatlicher Abgaben bestätigen;
  • - die Form eines einfachen Gesellschaftsvertrags;
  • - Abgabenordnung der Russischen Föderation;
  • - Bürgerliches Gesetzbuch der Russischen Föderation.

Anleitung

Schritt 1

Entscheiden Sie sich nach Überlegung für die Gründung eines Unternehmens mit der Organisations- und Rechtsform einer GmbH, dann sollten Sie ein Protokoll erstellen. Das Dokument schreibt die Entscheidung der Gründer zur Gründung einer LLC vor. Das Protokoll wird von beiden Teilnehmern unterzeichnet, einer davon ist der Vorsitzende und der andere der Sekretär des Gründerrates.

Schritt 2

Erstellen Sie die Satzung der Gesellschaft, in der der Name der Gesellschaft, die Größe des genehmigten Kapitals und andere Bedingungen angegeben sind, die nach dem Bundesgesetz über LLC erforderlich sind. Unterzeichnen Sie einen Gesellschaftsvertrag, der die Einzelheiten der Verteilung der Anteile am Kapital der Organisation festlegt.

Schritt 3

Füllen Sie einen Antrag auf staatliche Registrierung einer juristischen Person aus (Formular P11001 wird verwendet). Tragen Sie die Angaben zu beiden Gründern (Personendaten, Passdaten, Wohnadresse) auf Blatt A dieses Formulars ein, das zweifach auszudrucken ist, da das Unternehmen aus zwei Mitgliedern besteht.

Schritt 4

Bezahlen Sie die staatliche Gebühr, eine Quittung für die Zahlung, die oben genannten Dokumente und reichen Sie den ausgefüllten Antrag bei der Steuerbehörde ein. Holen Sie sich eine Quittung für die Quittung von dem Finanzbeamten, der die Dokumente akzeptiert hat. Innerhalb von 5 Tagen erhalten Sie eine Anmeldebescheinigung und sind berechtigt, Aktivitäten durchzuführen.

Schritt 5

Wenn Sie sich dafür entschieden haben, zwei Unternehmen als Einzelunternehmer zu registrieren, entscheiden Sie sich für die Art der Aktivitäten, die beide Unternehmen ausführen werden. Füllen Sie für jede Organisation einen Antrag auf dem Formular p21001 aus, in dem Sie Informationen zu den Eigentümern eingeben. Bezahlen Sie die staatliche Gebühr (bei der Registrierung eines einzelnen Unternehmers beträgt der Betrag 400 Rubel).

Schritt 6

Gemäß den Artikeln 180, 278 der Abgabenordnung der Russischen Föderation haben Sie das Recht, einen Vertrag über gemeinsame Aktivitäten (auch einfacher Gesellschaftsvertrag genannt) abzuschließen. Es wird geschlossen, um einen Gewinn zu erzielen. Jeder einzelne Unternehmer muss seinen eigenen Beitrag leisten, dessen Kosten im Vertrag vorgeschrieben sind. Wird dies nicht angegeben, gelten die Anteile als gleich. Der Vertrag wird für einen bestimmten Zeitraum oder unbefristet abgeschlossen. Darüber hinaus werden die Verantwortlichkeit der Genossen sowie die Gründe und das Verfahren für die Beendigung des Vertrages festgelegt. Bei einer Personengesellschaft haben die Parteien das Recht, bei der Einfuhr von Waren Mehrwertsteuer zu erheben.

Beliebt nach Thema