So Berechnen Sie Den Stückpreis

Inhaltsverzeichnis:

So Berechnen Sie Den Stückpreis
So Berechnen Sie Den Stückpreis
Video: So Berechnen Sie Den Stückpreis
Video: Alle Formeln zur Berechnung der Elastizität (5.2) 2023, Februar
Anonim

Akkordlohn ist ein Lohn, bei dem der Lohn im Verhältnis zu den Einheiten der erbrachten Produkte oder Dienstleistungen berechnet wird. Eine solche Zahlung ist ein Anreiz zur Steigerung der Produktivität der Arbeitnehmer und befreit die Arbeitgeber auch von der Kontrolle über die Nutzung der Arbeitszeit durch die Arbeitnehmer. Zahlungsgrundlage ist der Tarif (Tarif) pro Einheit der hergestellten Produkte (erbrachten Dienstleistungen). Es gibt verschiedene Arten von Akkordlöhnen: Akkordlohn, Akkordbonus und indirekter Akkordlohn.

So berechnen Sie den Stückpreis
So berechnen Sie den Stückpreis

Anleitung

Schritt 1

Um den Lohn für den Akkordlohn zu berechnen, müssen Sie den Einheitssatz mit der Anzahl der vom Mitarbeiter produzierten Einheiten multiplizieren. Zum Beispiel berechnet eine Organisation 400 Rubel für eine hergestellte Tür. Der Mitarbeiter produzierte im Mai 22 Produkteinheiten. Somit 400 Rubel / Einheit * 22 Einheiten = 8800 Rubel.

Schritt 2

Bei der Berechnung des Akkordbonus wird ebenfalls der Tarif zugrunde gelegt, jedoch werden die über die Norm hinaus hergestellten Produkte höher vergütet. Dies ist zum Beispiel das gleiche Unternehmen, nur der Mitarbeiter hat 5 weitere Türen über die Norm hinaus hergestellt. Der Firmenchef stellte fest, dass für die Überproduktion eineinhalb Mal mehr bezahlt wurde. Somit 400 Rubel / Einheit * 22 Einheiten = 8800 Rubel. und 300 Rubel / Einheit * 5 Einheiten = 1500 Rubel. 8.800 Rubel + 1.500 Rubel = 10.300 Rubel.

Schritt 3

Bei der Berechnung des indirekten Akkordlohns werden die Löhne prozentual aus den Einkünften der Arbeiter der Sparte berechnet. Zum Beispiel fertigte die Werkstatt Türen im Wert von 60.000 Rubel. Dem Shopleiter stehen 10 % des Verdienstes zu. Also 60.000 Rubel * 10% = 6.000 Rubel.

Beliebt nach Thema